Das Persönlichkeitstraining ist mittlerweile ein echter Klassiker geworden.

Aber wer macht denn bei so etwas überhaupt mit? 

In der letzten Runde waren es beispielsweise mehrere Lehrerinnen, ein Maschinenbauer, jemand, der bereits die Leitungsakademie des EJW absolviert hat, eine angehende Bürokauffrau sowie ein Maschinenschlosser in Ausbildung und viele andere. Einer reist sogar extra von der Insel Reichenau an. 

Viele CVJMer waren in den bisherigen Runden schon dabei. Einfach Menschen wie du und ich, die sich etwas gönnen wollen. Sie wollen etwas für sich und die eigene Entwicklung tun. Und hier können sie es ganz exklusiv. Niemand fragt hier zuerst nach ihrer Funktion als Mitarbeitende. Dafür bezahlen sie Geld. Und deshalb werden sie beschenkt. 

Zwei Wochenenden, zwei Samstage und zwei halbe Tage werden verbindlich für die eigene Persönlichkeit reserviert. Das ist es ihnen auch wert. Ob Biografiearbeit, die persönliche Glaubensentwicklung, die eigene Wirkung auf andere oder Verzeihen zu erproben, konfrontieren und fordern heraus. Was bringt’s?

Mancher merkt zum ersten Mal: „Mit meinen Fragestellungen, die mir zwischen 18 und 30 Jahren nun schon häufiger begegnet sind, bin ich nicht alleine.“ Die Frage nach Beruf, Partnerschaft und Lebensziel beschäftigt nicht nur mich, sondern auch andere. 

Ein anderer überlegt sich, ob es nicht an der Zeit wäre, von zu Hause auszuziehen. 

Atelier Leben hat ihm dabei geholfen. Jetzt hat er es wirklich getan und es fühlt sich gut an. 

Eine junge Frau überlegt nach der Berufsausbildung noch einmal mit einem Studium zu starten. Bei Atelier Leben wird sie auf ihrem Weg bestärkt. Das erleichtert ihr die ersten konkreten Schritte.

Bei einer anderen knirscht es am Arbeitsplatz. Die Kollegin macht Mühe. Dank der neu erlernten Sprachfähigkeit in Sachen Feedback eröffnen sich jetzt aber neue Gesprächsmöglichkeiten.

Es muss nicht alles beim Alten bleiben. Das Leben hat mehr zu bieten. Sie wollen nicht hinter ihren Möglichkeiten zurückbleiben. Deshalb haben sich auch in den letzten Jahren immer wieder junge Menschen zwischen 18 und 28 Jahren bei diesem einzigartigen Kurs angemeldet. Sie wollen in ihrem Leben nicht zu wenig gewagt haben. 

Atelier Leben findet das nächste Mal ab Herbst 2016 statt.

Spenden
Kontakt

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (ejw) gehört zu: