Darum geht's - so hat alles angefangen!

14.000 Kilometer für Jugendliche
Diese Challenge liegt vor uns: 14.000 Kilometer Radfahren für Jugendliche!

100 Kilometer sind die Distanz für jeden Einzelnen, der sich zur Radtour von Stuttgart nach Ulm aufmacht. Und jeder Kilometer bringt uns näher an unser Ziel: 14.000 Euro. Jeder Kilometer soll einen Euro bringen! Und bis jetzt sind es über 9.000 € Spendenzusagen!

Michael Püngel startete mit einem großen Team, das die jeweils 100 Kilometer von Stuttgart nach Ulm bestehen wollte und gleichzeitig Gutes tun. Jeder einzelne Kilometer, jedes Tröpfchen Schweiß kommt der evangelischen Jugendarbeit in Württemberg zugute. Konkret soll die Bläserfreizeit für Jugendliche in Unterjoch für die nächsten Jahre finanziell gesichert werden, damit der Teilnehmerbeitrag nicht zu hoch wird und in einem familienfreundlichen Rahmen bleibt. Denn viele ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind heute immer noch oder gerade deshalb im Posaunenchor, zum Teil als Jungbläserleiter oder Chorleiter.

Fertig? Los! Die Bläserfreizeit gewinnt.
Du hattest keine Zeit oder fährst nicht gerne Rad, aber die Freizeit in Unterjoch liegt dir am Herzen? Dann sponsere jetzt deine Fahrerin oder deinen Fahrer. Such dir jetzt eine Fahrerin oder einen Fahrer aus und motiviere sie oder ihn mit Kilometergeld und Zielprämie. Als Sponsor hier klicken! Dann den Button "Jetzt unterstützen" anklicken!

SO GEHT'S

1. Mitfahren oder Spenden?

Jetzt geht nur noch Spenden! Denn die Tour ist vorbei!

 

2. Motiviere Unterstützer!

Lade deine Fans ein, weiter zu sponsern: Oma Opa, Tante, Onkel, Enkel, Bruder, Schwester, Arbeitskollege, Freunde, Nachbarn, ... – Mit einem Euro pro Kilometer oder einer Zielprämie können sie mitmachen. Das ist eine gute Basis für einen gelungenen Tag und kommt allenJugendlichen bei der Bläserfreizeit in Unterjoch zugute. Sponsoren bitte hier klicken! Dann den Button "Jetzt unterstützen" anklicken!

Wem kann man noch zuspenden?

Wer fuhr denn eigentlich mit?

Sollte der Sponsorenbutton über die Homepage nicht funktionieren, dann bitte direkt Michael Püngel anschreiben und mitteilen, wieviel insagesamt gespendet werden soll:
Email: mp4@online.de

Wir freuen uns auch über direkte Spenden für das Projekt

Dann bitte folgendes Spendenkonto verwenden:

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Evangelische Bank (EB)
IBAN: DE24 5206 0410 0400 4054 85
BIC: GENODEF1EK1
Verwendungszweck: PA109, Radtour-Ulm

Flyer zur Sponsoren-Ralley-Stuttgart-Ulm-2017

Info zur Sponsoren-Ralley-Stuttgart-Ulm-2017

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: