follow up 2023

13.03.2023

bilden / inspirieren / begegnen – ein EJW-Bildungstag

„follow up“ ist ein Bildungstag für ehrenamtliche Mitarbeitende aus der Kinder-, Jugend-, Freizeit- und Gremienarbeit.

Der Bildungstag findet am 01. April 2023 im Tagungszentrum Bernhäuser Forst statt. Auf die Teilnehmenden warten vier Seminarrunden mit inspirierenden und herausfordernden Themen aus den Bereichen der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Freizeiten, ehrenamtlich Leiten sowie Theologie und geistliches Leben.
„follow up“ ergänzt die Schulungsangebote vor Ort. Außerdem können Mitarbeitende den Tag dafür nutzen, notwendige Schulungseinheiten für eine Juleica-Verlängerung zu absolvieren.

Die Zielgruppe von „follow up“ sind Mitarbeitende mit Erfahrung in den Bereichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Gruppen, Freizeiten und Leitungsgremien. In 36 Seminaren werden vielfältige Themegebiete abgedeckt, wodurch der Bildungstag für verschiedene Personengruppen aus dem Bereich der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen attraktiv ist. So können z.B. Freizeitmitarbeitende und Mitarbeitende von Kindergruppen den Tag gemeinsam erleben. Oder BAK-Mitglieder können Jungscharmitarbeitende einladen und mit ihnen zusammen zu „follow up“ zu fahren.

Alle wichtigen Informationen zu „follow up“, die ausführliche Beschreibungen der 36 Seminare sowie die Anmeldung finden sich auf www.ejw-followup.de

Der Bildungstag wird von Antje Metzger, Alma Ulmer, Brigitte Meinhardt, Hanna Sperrer, Nadine Wernsdörfer, und Stephanie Schwarz vorbereitet.
Bei Fragen zu „follow up“ steht Stephanie Schwarz (stephanie.schwarz@ejwue.de) gerne zur Verfügung.