05.05.2007 - Autor: rr

1. Stiftungspreis für Sulgen

Förderpreis 2007 der ejw-Stiftung Jugend-Bibel-Bildung geht nach Sulgen, Möhringen und Fellbach

Bei der diesjährigen Delegiertenversammlung des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg (ejw) am 5. Mai im Bernhäuser Forst wurde zum 2. Mal der Förderpreis für innovative Projekte vergeben.



Mit 1000 Euro wurde als 1. Preis das Projekt: Workshop zur Berufszielfindung von CVJM/Kirchengemeinde Sulgen ausgezeichnet.


Die letzte Shellstudie hat ergeben, dass Jugendliche sich wohl Glaubensfragen stellen, jedoch bei Lebensfragen keine Hilfe von ihrer Kirche erwarten. Gerade in der Phase zwischen Schule und Berufseinstieg gibt es über die eigene Person viele offenen Fragen und Unsicherheiten.

Daraufhin wurde ein "Workshop zur Berufszielplanung" ins Leben gerufen. Jugendliche im Alter von 14-19 Jahren haben sich an 4 Abenden unter Anleitung in Gruppen ,-und Einzelarbeiten Zugänge zum eigenen Ich als Grundlage für die Berufswahl gelegt.

Sie haben sich einen Überblick über ihre Fähigkeiten und Neigungen verschafft und einen Umsetzungsplan für den Einstieg ins Berufsleben erarbeitet.

Für die Dauer eines Jahres ist die Nachhaltigkeit dieses Workshops durch Mentor/innen betreut, welche Nachfolge, - und Ermutigungsgespräche anbieten und für Rückfragen bereitstehen.

Kontakt: Bernfried und Ursula Fleiner

Fliederweg 5 78713 Schramberg Tel.: 07422/560315


Moehringen







Der 2. Preis mit 500 Euro wurde für das Projekt "Stuttgarter CVJM Buaben" Fan-Club des CVJM Stuttgart-Möhringen verliehen.



Viele mögen Fussball, kennen den CVJM aber nicht. Gut kombiniert ergibt das den ersten anerkannten christlichen (VfB-)Fanclub im CVJM. Somit ist eine Verknüpfung "Jugendliche, Fußball, Jesus" entstanden. Jeder und jede darf sich mit seinen Fähigkeiten einbringen.

Ziele sind dabei, Jugendliche;

- die nicht über ihre Eltern zum Glauben geführt werden zu erreichen,

- ihnen nachhaltig ein Leben mit Gott und den Glauben an ihn vermitteln,

- sie in ihrer Lebenswelt abholen,

- Fußball& VfB

Die Zusammenarbeit mit dem CVJM ist sehr eng. Gemeinsam mit der Jugendreferentin werden Ziele und Werte des CVJM umgesetzt und Projekte und Aktionen organisiert und durchgeführt.

Kontakt: Stuttgarter CVJM Buaben, Leinenweberstraße 27, 70567 Stuttgart

www.stuttgarter-buaben.de


Fellbach









Der 3. Preis mit 250 Euro ging an den CVJM Fellbach für das Projekt Spielzeug wie in Afrika.




9-13-jährige Kinder wurden für die Lebenssituation afrikanischer Kinder sensibilisiert. In Jungschargruppen setzte man sich mit den Themen "Umwelt", sowie "Lebens ,-und Spielformen" auseinander. Alle Haupt ,-und ehrenamtliche MitarbeiterInnen wurden als Multiplikatorinnen für die Projektaufgabe eingesetzt und gleichzeitig mit entwicklungs-politischen Themen konfrontiert.

In 5 Phasen wurden Infobroschüren zum Thema verteilt, Spielzeug aus einfachsten Materialien gebastelt, eine Abschlussveranstaltung mit Unterhaltungs,- und Infoprogramm organisiert und die Spielzeuge in örtlichen Filialen und Gemeindehäusern ausgestellt.

- Zur Ergebnissicherung wurde eine Dokumentation in Form einer Arbeitshilfe erstellt und eine Evaluation durchgeführt.

- Öffentlichkeitsarbeit und Elternarbeit wurden durch die Arbeiten und die aufkommenden Gesprächsthemen der Kinder über Afrika intensiviert.

- Nachhaltig bleiben die gemachten Erfahrungen und Erlebnisse, die weitere Aktionen der Kinder für Afrika fördern, genauso wie die frühe Verantwortung für entwicklungsbezogenen Aufgaben.

Kontakt:

CVJM Fellbach, Gerhard-Hauptmannstr. 32, 70734 Fellbach, Kurt Schmauder, 0711-587034

www.cvjm-fellbach.de


Informationen zum Stiftungspreis

Erstmalig hat die ejw-Stiftung Jugend-Bibel-Bildung im Jahr 2006 den Stiftungspreis verliehen. Damit sollen im jährlichen Rhythmus innovative Projekte in Orten und Bezirken des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg gefördert werden.


Zweck und Ziel der ejw-Stiftung Jugend-Bibel-Bildung ist die Unterstützung, Beratung, Förderung und Durchführung von Bildungsmaßnahmen und Programmen, um junge Menschen in ihrer Lebenswelt zu erreichen, für Jesus Christus zu gewinnen und ihr Leben an der Bibel zu orientieren.


Um innovative Projekte mit diesen Zielen zu fördern, wurde ein Stiftungspreis eingerichtet. Gruppen im ejw sind eingeladen, sich daran zu beteiligen.


1. Preis € 1.000,–

2. Preis € 500,–

3. Preis € 250,–


Ziel

Unterstützung von Projekten, Aktionen und Veranstaltungen im Sinn der Ziele der Stiftung, in denen in besonderer Weise örtliche und bezirksweite Maßnahmen mit Jugendlichen (in Gruppen)durchgeführt werden.


Kriterien

1. Innovative Ideen (neu und nachhaltig)

2. Vernetzung mit der Jugendarbeit vor Ort und im Bezirk

3. Modell/Pilotcharakter des Projektes


Mehr zum Stiftungspreis


Informationen zur ejw-Stiftung Jugend-Bibel-Bildung:

www.ejw-stiftung.de



So können Sie das ejw unterstützen: www.ejw-spenden.de







 

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Ingo Rust

Finanzbürgermeister Stadt Esslingen

"Evangelische Jugendarbeit gehört zu den besten Schulen für Führungskräfte in Wirtschaft und Gesellschaft. Das durfte ich selbst erleben und unterstütze deshalb auch heute noch die Arbeit des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: