13.04.2018 - Eberhard Fuhr (Redaktion)

Bebilderte Innerweltsgeschichten

Foto: Archiv Zieglersche

Kunstwerke aus Wilhelmsdorf im Tagungszentrum Bernhäuser Forst

Karl Gindele, Ruth Link, Heide Rumm, Jürgen Armbruster, Bernd Hörter und andere Künstlerinnen und Künstler der Malwerkstatt der Zieglerschen zeigen im Tagungszentrum ihre ganz persönlichen Vorstellungen von dem, was sie bewegt und was sie in Bewegung versetzen wollen. Sie haben nie ein Kunststudium besucht, wissen nichts von aktuellen Kunstbestrebungen, gehen selten bis gar nie in Museen. Und doch oder gerade deshalb fanden sie ihre persönliche Gangart im Umgang mit Materialien, Flächen und Themen.  Angeschaut und Betrachtung entwickelt, ein Reichtum, der sich aus stigmatisierenden äußeren Zusammenhängen gelöst hat, eine Art Schöpfung, die zur Verwandlung beiträgt.  Am Ende jedes Malprozesses bleibt, was eben so übrigbleibt – lehre Tuben, schmutzige Pinsel und reichlich Bilder. Die Ausstellung in Filderstadt zeigt auf großen Flächen eine wundervolle Ansammlung von authentischen, eigensinnigen Bildern, die sich als Plattform einer Malwerkstatt einen Landstrich für Individualität geschaffen haben. In den Werken gibt es gesellschaftliche, private, katastrophenbeeinflusste, religiöse und vor allem menschliche Themen. Manches erkennen sie, anderes wird Farbe oder gar nur der Schatten eines Gedankens, eine Bewegung, eine Geste, ein Schmunzeln, ein Klecks und dann folgt der Name und Punkt 

Ausstellung: 12. April – 11.10. 2018

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 10 – 17 Uhr
Ort:
Bernhäuser Forst
Dr.-Manfred-Müller-Straße 4
70794 Filderstadt
Anfahrtsbeschreibung

Es besteht die Möglichkeit nach Terminabsprache eine Führung zu organisieren. Anmeldungen bitte unter: Leopold.Silke@zieglersche.deTelefon: 07503 929 500 

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Werner Baur

Oberkirchenrat i.R.

"Verantwortung übernehmen, Bestätigung bekommen und durch die Begegnung und Auseinandersetzung mit der guten Botschaft von Jesus Christus Orientierung und einen einzigartigen Hoffnungsgrund für das Leben erhalten – dafür steht das EJW."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: