20.11.2008

Chancen der Eichenkreuz-Sportarbeit

Christliche Sportarbeit kann Milieugrenzen überwinden, betont Jürgen Kehrberger, Fachlicher Leiter des ejw

Ein stärkeres Bewusstsein für die Chancen der Eichenkreuz-Sportarbeit forderte der Fachliche Leiter des Evangelischen Jugendwerks Württemberg (ejw), Jürgen Kehrberger beim Treffen der Sport-Mitarbeiter im Kirchenbezirk Tübingen am Montag, 17. November.


"Was müsste passieren, dass jemand in eine Sportgruppe kommt und sich wohl fühlt?", sei dabei die wichtigste Frage. Der Fachliche Leiter zeigte sich dankbar darüber, dass sich in der Eichenkreuz- Sportarbeit im Kirchenbezirk Tübingen 100 ehrenamtliche Mitarbeiter in ganz unterschiedlichen Sportarten engagieren. Neben den klassischen Bereichen wie Handball, Fußball und Volleyball gibt es auch Tischtennis, Indiaca und Basketball. Kehrberger betonte, die Sportgruppen müssten ihr großes Plus herausstellen. Gerade die christliche Sportarbeit könne Milieugrenzen überwinden, indem sie bereit sei, auch Schwächere und am Rand stehende zu integrieren. Neu Hinzukommende schätzten den Teamgeist, das geistliche Profil und die Gemeinschaft der Sporttreibenden und Gruppenleiter. Über das Kennenlernen von Christen hätten nicht wenige Christus selbst kennengelernt.


Frank Wurster, Bezirksjugendreferent


 

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Ingo Rust

Finanzbürgermeister Stadt Esslingen

"Evangelische Jugendarbeit gehört zu den besten Schulen für Führungskräfte in Wirtschaft und Gesellschaft. Das durfte ich selbst erleben und unterstütze deshalb auch heute noch die Arbeit des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: