02.12.2013 - Eberhard Fuhr

Christof Schrempf wird neuer Bereichsleiter Finanzen und Personal im ejw

Langjährige Erfahrung in mittelständischen Unternehmen

Der Metzinger Bilanzbuchhalter Christof Schrempf wird neuer Bereichsleiter Finanzen und Personal beim Evangelischen Jugendwerk in Württemberg (EJW). Der 57-Jährige übernimmt ab 1. Januar 2014 dort die Leitung des Finanz- und Rechnungswesens. In seinen Aufgabenbereich gehören auch die Jahresabschlüsse der vier Tagungs- und Freizeithäuser des EJW, des EJW-Fördervereins e. V., der EJW-Stiftung Jugend•Bibel•Bildung sowie der EJW-Service GmbH. Darüber hinaus ist er für das Personalwesen des gesamten EJW, sowie für das Controlling der laufenden Ergebnisse zahlreicher Arbeitsbereiche und Projekte verantwortlich. Christof Schrempf folgt auf Andreas Gatter, der zum 31. Juli 2013 das EJW aus privaten Gründen wieder verlassen hat.

„Ich freue mich auf die Herausforderungen im EJW. In der neuen Position möchte ich meine bisherige Erfahrung aus der Wirtschaft in die Evangelische Jugendarbeit einbringen“ sagte Schrempf nach seiner Wahl.

Der gebürtige Esslinger hat zuerst Industriekaufmann gelernt. Nach seiner Weiterbildung zum geprüften Bilanzbuchhalter (IHK) war er als Sachbearbeiter, Gruppenleiter und Leiter des Rechnungswesens bei namhaften mittelständischen Unternehmen tätig. Von September 2009 bis November 2010 war er bei Gaenslen & Völter in Metzingen und seit Dezember 2010 in der Nachfolgefirma Prevent Gaenslen & Völter GmbH als Leiter der Administration für Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Personalwesen und EDV verantwortlich. In seiner Freizeit liest er gerne gute Bücher, widmet sich seiner Familie und ist öfter auch handwerklich  tätig.

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Ich bin dabei

Ich bin dabei

Rolf Lehmann

Bürgermeister a. D. / Ministerialdirektor i. R.

"Alles Geld der Welt nützt nichts, wenn es nicht Menschen gibt, die mit diesem Geld verantwortlich umgehen und sich ihren Mitmenschen, der Gesellschaft und der Schöpfung liebevoll und barmherzig als Menschen zuwenden."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: