03.03.2012 - fm

CVJM-Missio-Center Berlin bekommt neue Teamleiterin

Miriam Weisser wird ab August 2012 die Begleitung der Freiwilligen im CVJM-Missio-Center Berlin übernehmen.

Zum 1. August 2012 wird Miriam Weisser, 23 Jahre, als Teamleiterin des
CVJM-Missio-Centers Berlin berufen. Weisser studiert zurzeit noch im letzten
Jahr in der Evangelistenschule Johanneum in Wuppertal. Sie war selber im
Jahrgang 2007/08 Freiwillige im CVJM-Missio-Center und bringt vielfältige
Erfahrungen in der Jugendarbeit mit.

Miriam Weisser wird ab August 2012 für 2 Jahre in den Dienst berufen. Ihre
Aufgaben sind die Anleitung und Begleitung der ca. 10 - 12 Jugendlichen pro
Jahrgang in Berlin. Die Gesamtleitung des Missio-Centers wird beim
Referenten für Missionarische Jugendarbeit im CVJM-Gesamtverband, Daniel
Rempe, liegen. Er soll, gemeinsam mit dem Beirat des CVJM-Missio-Centers,
dem Generalsekretär und dem Institut für Missionarische Jugendarbeit der
CVJM-Hochschule in Kassel, die strategische Weiterentwicklung des Missio-
Centers voranbringen.

Das CVJM-Missio-Center Berlin ist eine Ausbildungs- und Einsatzstätte für
ehrenamtliche missionarische Jugendarbeit und wird getragen vom CVJM-
Gesamtverband in Deutschland e. V. (Christlicher Verein Junger Menschen)
und seinen Mitgliedsverbänden. Gefördert wird das Missio-Center durch einen
Förderverein von Freunden und Unterstützern. Die "Missios" - meist, aber
nicht nur, junge Leute, die dort ein FSJ bzw. FMJ (Freiwilliges Missionarisches
Jahr) absolvieren, leben für ein Jahr in einer geistlichen Lebens- und
Lerngemeinschaft in Berlin-Mitte. Neben Unterricht in biblischen und vielen
anderen Fächern setzen sie sich in missionarischen Projekten in der Region
und bundesweit in Kurzeinsätzen ein. Für den neuen Jahrgang 2012/2013 sind
noch einige Plätze frei.

Zur Berufung von Miriam Weisser sagt der Generalsekretär des CVJM-
Gesamtverbandes, Roland Werner: "Ich freue mich, dass die gute Arbeit des
Missio-Centers jetzt mit einer jungen, motivierten Leitung weitergehen kann.
Für den deutschen CVJM ist das Missio-Center mitten in Berlin von großer
Bedeutung. Hier lernen junge Menschen, das Evangelium zu leben und in
kreativer Weise anderen weiterzugeben."

--------------------------------------------------------------------

Der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM/YMCA) ist weltweit die größte
überkonfessionelle christliche Jugendorganisation mit insgesamt 45 Millionen
Mitgliedern. In Deutschland hat der CVJM-Gesamtverband 330.000 Mitglieder
und regelmäßige Teilnehmer. Darüber hinaus erreicht er in seinen
Programmen, Aktionen und Freizeiten jedes Jahr fast eine Million junge
Menschen. Schwerpunkt ist die örtliche Jugendarbeit in den 2.200 Vereinen,
Jugendwerken und Jugenddörfern.
Präses (Vorsitzender) des CVJM-Gesamtverbandes ist Karl-Heinz Stengel,
Ministerialrat beim Landesrechnungshof Baden-Württemberg, aus
Remchingen in Baden. Hauptamtlich geleitet wird der CVJM-Gesamtverband
in Deutschland e. V. mit seiner Geschäftsstelle in Kassel vom CVJM-
Generalsekretär Dr. Roland Werner aus Marburg.

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: