21.07.2004 - Rainer Rudolph

Danke, Ulla und Günther

Stabübergabe auf dem Wörnersberger Anker

Am 18. Juli war Tag der offiziellen Stabübergabe.

Landesbischof Dr. Gerhard Maier dankte Ulla und Günther Schaible für 24 Jahre gründen, durchtragen und hoffen.

Maier betonte, dass wir "Glaubensmannschaften" brauchen, die mit beiden Beinen im Leben stehen.


Seine Segenswünsche für die neue Leitung:

vlnr: Andreas und Erika Roth, Helge Keil, Arne Kraft


1. Bleiben Sie sie selbst!

Gott schafft keine Kopien

2. Bleiben Sie bedächtig!

Gott führt schrittweise, er pressiert nicht.

3. Bleiben Sie korrekturfähig!

Suchen Sie das Gespräch mit den

Glaubensgeschwistern.


Die gute Zusammenarbeit mit den kommunalen Einrichtugnen betonte Landrat Peter Dombrowsky.


Ernst Fröschle und Klaus Sturm, Leiter des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg moderierten das Nachmittagsprogramm. Ein bunter Blumenstrauß aus eigenkomponierten Liedern des "Duos" Hama + Gerd sorgten ebenso für Stimmung wie eine tiefsinninge Jonglage von Johannes (jetziger Pastor und ehemaliger Mitarbeiter). Persönliche Grüße von vielen Freunden, sybomlträchtig gestaltet, ließen zweieinhalb Jahrzehnte Ankergeschichte aufblitzen.


Weitere Infos zum Wörnersberger Anker






 

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Ich bin dabei

Ich bin dabei

Rolf Lehmann

Bürgermeister a. D. / Ministerialdirektor i. R.

"Alles Geld der Welt nützt nichts, wenn es nicht Menschen gibt, die mit diesem Geld verantwortlich umgehen und sich ihren Mitmenschen, der Gesellschaft und der Schöpfung liebevoll und barmherzig als Menschen zuwenden."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: