18.12.2020 - Eberhard Fuhr (Pressesprecher des EJW)

Danke und Einladung

Ein Gruß der Landesleitung des EJW

Liebe ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeitende in der evangelischen Jugendarbeit,


ein sehr herausforderndes Jahr 2020 liegt hinter uns allen. Wir möchten Euch allen von Herzen danken für dieses Jahr 2020. Mit Eurem ganz persönlichen Einsatz habt ihr dazu beigetragen, dass wir Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene nicht allein gelassen haben. Evangelische Jugendarbeit wurde nicht abgesagt in 2020 und dafür danken wir Euch sehr! Ihr habt kreative Ideen entwickelt, um evangelische Jugendarbeit unter besonderen Bedingungen möglich zu machen. Dies alles ist nicht selbstverständlich und darum DANKE!

Ganz spontan ist die Idee entstanden, diesen Dank auch sichtbar und hörbar werden zu lassen:
Am 28. Dezember 2020 mit einem Danke-Event, live gestreamt ab 19 Uhr über YouTube auf dem EJW-Kanal, gestaltet von der Lobpreis-Band Outtake-Movement, sowie mit Cornelius Kuttler (Leiter des EJW) und Dieter Braun (Fachlicher Leiter des EJW). Sechzig Minuten – mit Abstand – aber von ganzem Herzen.

Aufgrund der Lockdowns könnte diese ja eine gute Idee für einen schönen Abend sein!

Seid herzlich gegrüßt!

Frohe Weihnachten!
Eure Landesleitung des EJW

Cornelius Kuttler, Dieter Braun und Friedemann Berner

Weitere Informationen dann am 28. Dezember 2020 in in unserem besonderen Kalender unter


Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

FSJ/BFD lohnt sich!

FSJ/BFD lohnt sich!

Matthias Henzler ( CVJM Fellbach (17/18))

Maschinenbaustudium am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

"Mein FSJ war für mich eine unglaublich erfahrungsreiche Zeit. Ich konnte mir neue spannende Fähigkeiten aneignen, alte Talente wieder auskramen und durfte Dinge ausprobieren, die ich immer schon mal machen wollte. Aber am eindrucksvollsten waren die Begegnungen: ob auf Seminar oder in der Jugendgruppe, im Mitarbeiterkreis oder im Büro, überall hatte ich die Chance aus Fremden Freunde werden zu lassen, die mich auch jetzt nach meinem FSJ immer noch begleiten. Deshalb kann ich guten Gewissens sagen, dass ein FSJ im EJW sich lohnt."

Zu den Einsatzstellen
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: