16.06.2020 - Redaktion: Eberhard Fuhr (Pressesprecher des EJW)

„Das Heilige im Blechle“

Autokino-Gottesdienst am Flughafen

Am Sonntag, 21. Juni 2020, laden die evangelische und die katholische Kirche um 10 Uhr zu einem Autokino-Gottesdienst auf dem Parkplatz P0 des Stuttgarter Flughafens ein. Dort haben 650 Fahrzeuge Platz. Der Gottesdienst findet im Rahmen des Festivals „LiveSommer 2020“ statt und wird von der Flughafenseelsorge Stuttgart mit organisiert. Junge, in der Region bekannte Bands machen die Musik: „LUX KOLLEKTIV“ und „Beats & Message“. Die Predigt hält Gottfried Heinzmann, von 2008 bis 2016 Leiter des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg (EJW) und jetzt Vorstandsvorsitzender des diakonischen Unternehmens „Die Zieglerschen“. Das Thema „Das Heilige im Blechle“ greift auf, dass Menschen in diesem Gottesdienst Gott begegnen, während sie im Auto versammelt sind.

Einlass ist ab 9 Uhr mit Musik von „LUX KOLLEKTIV“ und begleitet von Radiomoderator Matthias Huttner. Da das Parken Zeit braucht, lohnt sich eine rechtzeitige Anfahrt. Um 10 Uhr eröffnen die katholischen und evangelischen Dekane Paul Magino und Gunther Seibold den Gottesdienst. Diesen gestalten Mitwirkende aus der Jugendarbeit abwechslungsreich und bieten dabei interessante Interviewgäste. Am Ende besteht die Möglichkeit zu einem persönlichen Segen und die Band „Beats & Message“ spielt während der Ausfahrt.

Der Einlass ist frei und ohne Anmeldung möglich. Alle Besucher müssen ihre Adresse zur Nachverfolgung im Fall einer Infektionskette hinterlassen. Besucherinnen und Besucher werden gebeten, das Formular am besten im Vorfeld herunterzuladen und ausgefüllt mitzubringen.

Weitere Informationen gibt es unter


Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

FSJ/BFD lohnt sich!

FSJ/BFD lohnt sich!

Marcel Steinmaier ( EJW Tübingen (17/18))

Ausbildung zum Finanzassistent bei der Kreissparkasse

"Im Freiwilligendienst hatte ich nicht nur die Möglichkeit mich intensiv mit Gott und meinem eigenen Glauben beschäftigten, sondern auch die Chance neue, coole Leute kennenzulernen."

Zu den Einsatzstellen
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: