06.05.2021 - Micha Schradi, Evangelische Jugend auf dem Lande (ejl)

Deine Klimabotschaft als Anstoß für die Kirche!

Impulse junger Menschen für Tagung „Churches for Future“ gesucht

Evangelische Jugendorganisationen rufen junge Menschen dazu auf, Klimabotschaften an die Kirche zu formulieren , die als Gedankenanstöße bei der Juli stattfindende Tagung “Churches for Future“ eingebracht werden.

Die Auswirkungen der Klimaentwicklung sind mittlerweile unumstritten und das Engagement junger Klimaaktivisten hat dem Klimaschutz deutlichen Auftrieb beschert. Derzeit sind weder Kirchen noch die kirchliche Jugendarbeit die treibenden Kräfte beim Klimaschutz, darum will die Bewegung „Churches for future“ hier den Beitrag für Klimagerechtigkeit auch im kirchlichen Bereich einfordern.

Womöglich braucht es auch hier noch deutlicher die Kraft, den Antrieb und den Protest der Jugend. Mit genau dieser Hoffnung setzen die Organisatoren auf die Klimabotschaften junger Menschen und bitten darum, Texte, Zitate, Bilder, Videos und Aufrufe als Botschaften an die Kirche zu senden. Unter www.klimabotschaften.net ist es möglich, diese Botschaften einzustellen und damit die Klimagerechtigkeit voranzubringen. Junge Klimabotschafterinnen und -botschafter werden die Ergebnisse der Sammlung bei der Tagung „Churches for Future“ vom 24. – 25.07.2021 in Bad Boll einbringen und mit den Sichtweisen und Forderungen der Folgegeneration zur Diskussion beitragen.

Wer Interesse hat, die jungen Botschaften bei der Boller Tagung einzubringen, ist eingeladen, als Klimabotschafterin und -botschafter bei der Tagung kostenfrei dabei zu sein. Die Teilnehmenden werden am 12. Juni auf die Tagung vorbereitet und auch während der Tagung fachkundig begleitet.

Begleitend zu dem Aufruf Klimabotschaften einzusenden ist ein Print-to-go Entwurf für eine Gruppenstunde zum Thema Klimagerechtigkeit entstanden, der unter www.klimabotschaften.net/materialien heruntergeladen werden kann. Das Material eignet sich für Jugendliche ab 14 Jahre und kann in einer digital stattfindenden Jugendgruppe umgesetzt werden.

Der Verein zur Förderung Evang. Schüler*innenarbeit in Württemberg finanziert und koordiniert in Kooperation mit weiteren Playern (unter anderem dem EJW-Weltdienst und der Evangelischen Jugend auf dem Lande in Württemberg) die Aktion.

 

Weitere Informationen
www.klimabotschaften.net


Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Ich bin dabei

Ich bin dabei

Rolf Lehmann

Bürgermeister a. D. / Ministerialdirektor i. R.

"Alles Geld der Welt nützt nichts, wenn es nicht Menschen gibt, die mit diesem Geld verantwortlich umgehen und sich ihren Mitmenschen, der Gesellschaft und der Schöpfung liebevoll und barmherzig als Menschen zuwenden."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: