01.08.2006

Dem Leben Raum geben

Gespräch zwischen Vertretern der Landeskirche und Politikern

Stuttgart. "Wir müssen neu eine Kultur des Miteinanders einüben und verstärkt Netzwerke aufbauen", sagte Oberkirchenrat Werner Baur anlässlich eines Treffens von Kirche und Politik im landeskirchlichen Studienzentrum Haus Birkach am 31. Juli in Stuttgart.


Baur, der als Oberkirchenrat für die Bildungsaktivitäten der Landeskirche verantwortlich zeichnet, hatte Ansprechpartner aus den baden-württembergischen Ministerien eingeladen, um einmal abseits des Büros in zwangloser Atmosphäre miteinander zu reden.


Unter den Gästen waren neben Kultusminister Helmut Rau auch zahlreiche Theologieprofessoren und Landessynodale. Christoph Schwöbel, Professor für Systematische Theologie in Tübingen sagte, Bildung sei kein Luxus, sondern eine "Überlebensnotwendigkeit". "Wir sollten uns nicht dem Diktat des Terminkalenders unterwerfen, sondern nach inhaltlich gefüllten Zeiten suchen", sagte Schwöbel mit Blick auf das Motto des Abends "Dem Leben Raum geben". Hier gelte es, den christlichen Wert der "Achtsamkeit" wieder neu zu entdecken. Unsere Zeit, so Schwöbel, sei viel zu sehr von der Machbarkeit des Perfekten geprägt. Es sei deshalb wichtig, mehr mit Fehlbarkeit und Verletzlichkeit des Menschen zu rechnen, als immer nur nach Perfektion zu streben. Die Botschaft des christlichen Glaubens laute: Der Mensch ist und bleibt unvollkommen, verletzlich und versöhnungsbedürftig.


Klaus Rieth

 

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Christoph Zehendner

Journalist & Theologe

"Die Traditionsmarke EJW ist einzigartig: Einfallsreich, breit aufgestellt, engagiert und immer wieder überraschend. Typisch württembergisch und ausgesprochen weltoffen. Geistlich wach und politisch interessiert. Fromm, fröhlich, frisch und gut vernetzt."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: