29.07.2004 - Rainer Rudolph

Die Bibel - dein Lieblingsbuch

Jetzt bei der ZDF-Aktion "Unsre Besten" abstimmen: Lieblingsbuch: Die Bibel, Autor: Gott

Aktion: "Unsere Besten - Das große Lesen"

Abstimmen nur noch bis 6. August möglich


Zum Start der ZDF-Aktion "Unsere Besten - Das große Lesen" zeigte das ZDF am 6. Juli 2004 eine 60-minütige "Lesen! extra" - Ausgabe. Elke Heidenreich und ihr Gast, Michael Naumann, ehemaliger Verleger und Kulturstaatsminister, stellten ihre persönlichen Lebens- und Lieblingsbücher vor.

Jetzt sind auch die Zuschauer gefragt, um in den Buchhandlungen oder per Internet ihre Stimme abzugeben: Welches ist ihr Lieblingsbuch? Zur Wahl stehen alle Bücher, die in Deutsch geschrieben sind und die ins Deutsche übersetzt wurden. Es dürfen Romane und Erzählungen, Kinder- und Jugendbücher, Gedichtbände, Theaterstücke und Sachbücher nominiert werden.

Was mir dazu einfällt? Ja, Einiges. Aber zuerst natürlich die Bibel.

Wir möchten Sie auf diese Wahl hinweisen und Sie ermutigen, sich daran zu beteiligen. Das wäre richtig klasse, wenn die Christen in Deutschland die Bibel auf Platz eins wählen würden. Das geht nicht nur einfach so mal nebenbei - das ist klar. Aber, wenn Sie mitmachen ist schon ein entscheidender Schritt getan!

Machen Sie mit?

Jeder Teilnehmer hat nur eine Stimme und kann mit dieser ein Buch wählen. Ende der Wahlphase ist der 6. August 2004.


Am 1. Oktober 2004 kommt die Entscheidung: In der großen Show "Unsere Besten - Das große Lesen" werden in einem spannenden Countdown die 50 beliebtesten Titel der Deutschen vorgestellt. Hier wird die Aktion vorgestellt und auf dieser Seite können Sie sich auch direkt an der Wahl beteiligen: www.zdf.de/ZDFde/inhalt/13/0,1872,2140301,00.html


P.S.Ihr könnt auch in Buchläden eine kostenlose Postkarte abholen und diese beschriften. Lieblingsbuch: Die Bibel; Autor: Gott

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Ich bin dabei

Ich bin dabei

Rolf Lehmann

Bürgermeister a. D. / Ministerialdirektor i. R.

"Alles Geld der Welt nützt nichts, wenn es nicht Menschen gibt, die mit diesem Geld verantwortlich umgehen und sich ihren Mitmenschen, der Gesellschaft und der Schöpfung liebevoll und barmherzig als Menschen zuwenden."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: