14.05.2020 - Eberhard Fuhr (Pressesprecher des EJW)

Ein Sommer mit „5 Sternen“

Foto: Archiv EJW

Evangelisches Jugendwerk entwickelt Bausteine für Jugendfreizeiten mit Kindern und Jugendlichen in Corona-Zeiten

Die Tourismusbranche bangt um ihr Sommergeschäft und Elternverbände fordern gleichzeitig Sommerschulkurse. Zusammen mit dem Landesjugendring Baden-Württemberg möchte das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) in diesen Tagen aber die Kinder und Jugendliche stärker in den Blick nehmen. „Kinder und Jugendliche brauchen Freiräume ohne Eltern und Lehrer, um sich mit Gleichaltrigen zu treffen. Deshalb müssen die Sommerferien von schulischen Angeboten frei bleiben“, bringt es Cornelius Kuttler, Leiter des EJW, auf den Punkt. „Obwohl noch nicht hundertprozentig klar ist, ob und in welcher Form Freizeiten stattfinden können, haben Hauptamtliche und Ehrenamtliche schon Ende April begonnen, attraktive Bausteine für Freizeiten mit Kindern und Jugendlichen zu entwickeln. Diese könnten unter der Federführung der Orte und Bezirke stattfinden, falls die Jugendfreizeiten im Sommer in der gewohnten Form nicht möglich sind“, ergänzt Dieter Braun, Fachlicher Leiter des EJW. Die Angebote wären unter den derzeit vorgegebenen Corona-Sicherheitsmaßnahmen durchführbar. Dabei wird ganz bewusst ein Kontrast zum Unterricht zuhause vor dem Bildschirm und zu den guten digitalen Angeboten gesetzt.

Das „Fünf-Sterne-Programm“

Für Freizeiten mit *Kindern stehen zwei vorbereitete Ferienwochen-Konzepte für Kinder zur Verfügung. Auch für die *13- bis 17-Jährigen gibt es Konzepte. Das EJW liefert dazu eine Tagesstruktur, Ideen, Hilfestellungen, einen inhaltlichen roten Faden und die entsprechenden geistlichen Impulse, vermutlich aus einer kleinen Wohngemeinschaft heraus. So wird über räumliche Distanzen hinweg ein Zusammengehörigkeitsgefühl zu den Gruppen vor Ort erzeugt und es entsteht die vielleicht größte Sommerfreizeit Deutschlands. „Summer-Spirit“ ist das Angebot für *junge Erwachsene, beispielsweise mit Poetrys, leichter Instrumental-Musik und einem 20-minütige Livestream am Abend. Zusätzlich gibt es *Checklisten und einen Ideenpool mit Tages- oder Mehrtagesformaten, die unter den aktuellen Corona-Auflagen selbständig vor Ort durchgeführt werden können. Alle Angebote werden vom EJW *kostenlos zur Verfügung gestellt. „Damit der Sommer 2020 trotz Corona für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ein Highlight und ein 5-Sterne-Erlebnis wird, setzen wir uns mit Leidenschaft und Kreativität für die Jugendarbeit vor Ort ein“, fasst Dieter Braun das Angebot zusammen.

*Weitere Informationen:

Download:

Spenden:
Alle ausgearbeiteten Programmelemente stellt die EJW-Landesstelle den CVJM, Orts- und Bezirksjugendwerken sowie den Kirchengemeinden in Baden-Württemberg kostenlos zur Verfügung.
Die Erarbeitung von Material, Clip-Produktionen und Live-Stream-Programme sind nicht billig.
Wenn Sie das Evangelische Jugendwerk in Württemberg in der Produktion und Bereitstellung des 5-Sterne-Sommers unterstützen wollen, können Sie das gerne mit einer Spende tun. 100 € für den Sommer 2020 sind uns eine große Hilfe. Sie kommen Kindern und Jugendlichen in unserem Land zu Gute.

Spendenkonto EJW:
Evangelische Bank (EB)
IBAN: DE24 5206 0410 0400 4054 85
BIC: GENODEF1EK1
Projekt-Nr. EJW105 (5 Sterne Sommer)

oder auch als Online-Spende

Stand: 16.07.2020 (ef)


Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Ingo Rust

Finanzbürgermeister Stadt Esslingen

"Evangelische Jugendarbeit gehört zu den besten Schulen für Führungskräfte in Wirtschaft und Gesellschaft. Das durfte ich selbst erleben und unterstütze deshalb auch heute noch die Arbeit des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: