25.01.2007

ejw-Vorstand beruft Sonja Gutmann

Sonja Gutmann neue Landesjugendreferentin in der Schülerinnen- und Schülerarbeit, ejw

Der Vorstand des Evangelischen Jugendwerk in Württemberg (ejw) hat Sonja Gutmann (35) zum Sommer 2007 als Schülerinnen- und Schülerreferentin in die Landesstelle des ejw berufen.

Die in Besigheim wohnende Realschullehrerin arbeitet schon seit 2005 mit einem Dienstauftrag von 50% mit dem Schwerpunkt Schülermentorenprogramm im ejw. Mit ihrem zweiten Stellenanteil ist sie bisher noch Realschullehrerin in Bad Friedrichshall.

Sonja Gutmann tritt die Nachfolge von Götz Kanzleiter an, der in die Diakonie in Calw wechselte.



Aufgaben von Sonja Gutmann sind die Leitung des landesweiten Schülermentorenprogramms "Soziale Verantwortung lernen", Kooperationsmodelle von Jugendarbeit und Schule und die Unterstützung der Schülerbibelkreise.

Zum Team der Schülerinnen- und Schülerarbeit im ejw gehören neben der Lehrerin Sonja Gutmann Landesschülerinnen- und –schülerpfarrer Bernd Wildermuth und der Diakon/Religions- und Sozialpädagoge Jörg Lohrer.


Hermann Hörtling

 

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: