08.10.2007 - sb

Förderpreis für Öhringer Verein "Atempause"

Plansecur-Stiftung verleiht Förderpreis für Jugendprojekt C.R.A.S.H. in Öhringen

Öhringen/Kassel, 29. September 2007 – Der Verein "Atempause" aus Öhringen hat den Förderpreis für herausragendes soziales Engagement der Plansecur-Stiftung (Kassel) erhalten. Der Verein wurde für sein Jugendprojekt C.R.A.S.H. ausgezeichnet. Stellvertretend für den Verein nahm Dr. Ulrich Bollerhoff vom Vorstand die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung heute (Samstag) in Öhringen entgegen. Der Preis, mit dem als bleibende Erinnerung die Glasskulptur "Von Herzen zugeneigt" verbunden ist, wird 2007 zum 16. Mal vergeben. Mehr als 200 Gäste besuchten die Festveranstaltung in der Kultura, der Stadthalle Öhringens. Den Festvortrag hielt Prinz Philip Kiril von Preußen.


Die Initialzündung von C.R.A.S.H. - steht für Christus rettet aller Sünder Herzen - war ein überkonfessionelles Projekt Öhringer Gemeinden, dem es gelang, Jugendliche mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund in gemeinsamen Aktionen zusammenzubringen. Der unerwartete Erfolg weckte den Wunsch nach einem regelmäßigen Angebot. Seit dem Frühjahr 2005 betreibt der Verein zweimal wöchentlich einen Jugendtreff im Öhringer Jugendhaus Fiasko. Das Team, dem derzeit zwölf ehrenamtliche Helfer angehören, will ein offenes Ohr für die Probleme der Jugendlichen haben. In einem familienähnlichen Rahmen erleben die Jugendlichen Verlässlichkeit, gegenseitige Wertschätzung und gelebte christliche Werte. Im Mittelpunkt stehen Rat, Hilfe und die Stärkung des Durchhaltevermögens, um gesteckte Ziele zu erreichen: vor allem einen Schulabschluss und einen Ausbildungsplatz zu erhalten.


"Dass die Plansecur-Stiftung uns für den diesjährigen Preis ausgewählt hat, hat unserem Verein einen richtigen Schub nach vorne gegeben. Wir sehen das als wichtige Bestätigung, unsere Konzeption weiter umzusetzen. So würden wir gerne mit den Jugendlichen auch handwerklich arbeiten und ihnen verschiedene Schulungen anbieten und suchen dafür gerade eigene Räumlichkeiten. Diesem Ziel sind wir durch den Preis nun schon viel näher gekommen" sagte Dr. Ulrich Bollerhoff anlässlich der Verleihung. Das Geld für die Auszeichnung soll später für die Gestaltung und Ausstattung dieser Räume verwendet werden.


"Wir wollen die Preisträger durch den Förderpreis ermutigen. Er soll ihnen ein Ansporn sein, sich auch künftig für Jugendliche mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund zu engagieren. Zugleich ist der Preis eine willkommene finanzielle Hilfe für die praktische Arbeit", sagte Anette Trayser, die Vorstandsvorsitzende der Stiftung. Die Stiftung will mit der Auszeichnung auf Menschen aufmerksam machen, die sich in tätiger Nächstenliebe um andere kümmern. Die Stiftung engagiert sich neben zahlreichen sozialen Projekten auch in Wissenschaft und Bildung und fördert eine christliche Werte- und Medienkultur.


Weitere Informationen:

Presseartikel in Hohenloher Zeitung (PDF/ 230KB)

www.plansecur-stiftung.de

www.crashwebsite.com


 

Ich bin dabei!

Werner Baur

Oberkirchenrat

"Jugendarbeit und außerschulische Jugendbildung sind eine wichtige und äußerst wirksame Talentschmiede unserer Gesellschaft."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: