10.03.2005

Grand Prix am 12.3. abstimmen

Allee der Kosmonauten beim Grand-Prix-Vorentscheid

Werte aus dem Herzen der christlichen Botschaft"


Mit christlicher Popmusik in die Charts - damit hat die Band "Allee der Kosmonauten" seit ihrem Erfolg mit dem Lied "Du bist nicht allein" im Jahr 2004 Erfahrung. Am kommenden Samstag geht es für die beiden Musiker um die Teilnahme beim diesjährigen European Song Contest. Mit dem Titel "Dein Lied" tritt die Gruppe beim deutschen Vorentscheid an, der ab 20.15 Uhr live in der ARD übertragen wird.

Bernd Merz, Rundfunkbeauftragter des Rates der EKD, zeigte sich begeistert von ihrer Teilnahme. "Allee der Kosmonauten vertritt Werte aus dem Herzen der christlichen Botschaft." Merz freut sich besonders, dass mit "Allee der Kosmonauten" bereits zum dritten Mal eine christliche Band beim Vorentscheid zum European Song Contest antritt. "Dass man in der Popkultur seinen Glauben nicht verstecken muss, ist ein Trend, den wir schon lange wahrnehmen."


"Allee der Kosmonauten" bestehen aus Sänger Mischa Marin und dem Schlagzeuger Jürgen "Jott" Fürwitt. Schon während der Schulzeit gründeten sie die erste gemeinsame Band. Es folgten Auftritte bei der Nena-Tour und Rock am Ring. Herbert Grönemeyer wurde auf die beiden Musiker aufmerksam, unter seinem Label veröffentlichten sie ihre ersten Singles. "Das ist gut gemachte Rockmusik mit klugen Texten", sagt Bernd Merz.


Wer "Allee der Kosmonauten" unterstützen will, sollte am 12. März bei der Telefonabstimmung in der ARD-Sendung "Germany 12 Points" über die 10 teilnehmenden Bands und Interpreten mitmachen.


Der Gewinner tritt im European Song Contest an, der am 21. Mai in Kiew stattfindet.



Tipps zum Voting


Band "Allee der Kosmonauten"



Alle der Kosmonauten live: 19. März Owener Rocknacht

Owener Rocknacht Info



19. März, Owen - Owener Rocknacht


ARD-Sendung "Germany 12 Points"


Allee der Kosmonauten


Viele kennen Allee der Kosmonauten mit ihrem klaren Bekenntnis zu Jesus Christus von JesusHouse 2004. Andere freuen sich auf ihren Auftritt bei

KOMMT, dem CVJM-Festival 2005 im Juni


und beim Jugendtag

des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg (ejw)

am 25.9.2005 in Stuttgart

www.jugendtag-2005.de













 

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Christoph Zehendner

Journalist & Theologe

"Die Traditionsmarke EJW ist einzigartig: Einfallsreich, breit aufgestellt, engagiert und immer wieder überraschend. Typisch württembergisch und ausgesprochen weltoffen. Geistlich wach und politisch interessiert. Fromm, fröhlich, frisch und gut vernetzt."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: