31.01.2013 - Autor: Eberhard Fuhr

Große Nachfrage nach neuer Gospelmusik

Mehr als 1300 Sänger bei Chortagen in Ludwigsburg und Ulm erwartet

Am kommenden Sonntag erwartet das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) in der Friedenskirche in Ludwigsburg mehr als 800 Sängerinnen und Sänger bei einem der beiden diesjährigen Chortagen für Pop- und Gospelchöre. Gemeinsam erarbeiten die Teilnehmer ein Konzertprogramm mit neuen Songs und präsentieren diese abends um 18 Uhr bei einem öffentlichen Konzert. Unterstützt wird der große Chor vom LAKI-PopChor, dem landeskirchlichen Popchor im EJW und einer Band unter der Leitung von Hans-Joachim Eißler. Die Gesamtleitung hat Hans-Martin Sauter, EJW-Landesreferent für Popularmusik. Der eintägige Gospelworkshop beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst mit Pfarrer Gottfried Heinzmann, dem Leiter des EJW, und dem Gospelchor Go(o)d News. Eine Teilnahme an den Proben ist nicht mehr möglich. Alle Plätze sind bereits ausgebucht. Zum Chortag am 10. März in der Ulmer Pauluskirche liegen beim EJW schon jetzt mehr als 300 Anmeldungen vor. Dort gibt es noch freie Plätze.
Anmeldung unter www.chortag.de

Der LAKI PopChor ist von Januar bis März in Württemberg auf der „go.in-Tour“ Bei allen Konzerten und Veranstaltungen werden unter dem Motto „Gospel für eine gerechte Welt“ auch Spenden für ein Projekt des EJW-Weltdienstes in Eritrea gesammelt, einem der ärmsten Länder der Welt. Musik spielt dort in der Jugendarbeit eine wichtige Rolle. In einer kirchlichen Musikschule, die von einem Hauptamtlichen geleitet wird, lernen junge Leute verschiedene Blasinstrumente und engagieren sich in Jugendchören. Mit den Spenden bei den Konzerten wird die sinnstiftende Arbeit der Jugendchöre gefördert.  Kartenbestellung und weitere Informationen zu den Konzerten und Chortagen unter www.musikplus.de

Die Konzert-Termine auf einen Blick:
13.01.2013, 19.30 Uhr: Öhringen Stiftskirche
25.01.2013, 20.15 Uhr: Stuttgart-Stammheim Gemeindehaus Arche
01.02.2013, 20.00 Uhr: Musberg Evang. Kirche
02.02.2013, 20.00 Uhr: Ludwigsburg Friedenskirche (direkt zum Vorverkauf)
22.02.2013, 20.00 Uhr: Unterhausen Evang. Kirche
23.02.2013, 19.00 Uhr: Hülben, Evang. Kirche
24.02.2013, 17.00 Uhr: Brackenheim Evang. Stadtkirche
09.03.2013, 19.00 Uhr: Ulm Pauluskirche (direkt zum Vorverkauf)

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Christoph Zehendner

Journalist & Theologe

"Die Traditionsmarke EJW ist einzigartig: Einfallsreich, breit aufgestellt, engagiert und immer wieder überraschend. Typisch württembergisch und ausgesprochen weltoffen. Geistlich wach und politisch interessiert. Fromm, fröhlich, frisch und gut vernetzt."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: