17.01.2018 - Autor: Valerian Grupp

Hilfe, die ankommt!

Mais für die Menschen im Südsudan

Kurz vor Weihnachten gab es für einige Menschen im Südsudan ein besonderes Geschenk: Der YMCA Juba hat an Bedürftige dringend benötigte Nahrungsmittel verteilt. Hier holt sich gerade ein junges Pärchen einen Sack Mais. „The money came in the right time. Indeed christmas is coming“, sagte Francis Mula, der leitende Referent des YMCA Juba.

Möglich wurde dies durch das Projekt „Nothilfe Südsudan“ des EJW-Weltdienstes.
Der EJW-Weltdienst unterstützt mit der Aktion mehrere lokale Hilfsprojekte.

Danke für Ihre Hilfe!

 

Weitere Informationen:
Not im Südsudan

Spendenkonto:
Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
EJW-Weltdienst
Evangelische Bank (EB)
IBAN: DE24 5206 0410 0400 4054 85; BIC: GENODEF1EK1
Aktionscode WDSUD01 - Nothilfe Südsudan

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Christoph Zehendner

Journalist & Theologe

"Die Traditionsmarke EJW ist einzigartig: Einfallsreich, breit aufgestellt, engagiert und immer wieder überraschend. Typisch württembergisch und ausgesprochen weltoffen. Geistlich wach und politisch interessiert. Fromm, fröhlich, frisch und gut vernetzt."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: