10.12.2007

Ich bin das Licht der Welt. Jesus Christus

Neuer Aufkleber für Streichholzschachteln 2007

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder einen Aufkleber für Streichholzschachteln mit einen neuen Motiv an. Solche beklebten Streichhölzer eignen sich gut zur Dekoration oder als kleines Geschenk. Denn in der Adventszeit brauchen auch Nichtraucher Feuer.


Eine praktische Vorlage zum Selberdrucken gibt es hier zum Download.

www.ejwue.de/service_und_beratung


Kleiner Impuls zum Weiterdenken:

Wenn ich morgens ins Büro fahre, ist es noch dunkel. Scheinwerferlicht hilft zur Orientierung. Rote Rücklichter erinnern an andere Menschen, die mit mir unterwegs sind. Plötzlich auftauchende Bremslichter warnen, grüne Lichter an der Ampel zeigen freie Fahrt. Wie gut, dass es Licht zur Orientierung gibt.


Langsam wird es hell. Morgenlicht schimmert durch den grau verhangenen Himmel. Erste Sonnenstrahlen durchbrechen den Nebel. Es wird Licht über mir. Wie gut, dass einer dafür sorgt, dass es hell wird in dieser Welt.


Ohne Licht verkümmert der Mensch. Er bleibt gefangen in seinem Dunkel. Manchmal auch im Dunkel der eigenen Fragen, Sorgen, Nöte, Herausforderungen oder Sünde und Schuld.


Adventszeit heißt auch: Sehnsucht nach Licht. Erleuchtete Schaufenster, Lichterketten und Kerzen weisen darauf hin. Aufkleber auf Streichholzschachteln erinnern daran. Wie zum Beispiel dieser hier: "Ich bin das Licht der Welt."


Wie gut, dass Jesus Christus Licht schafft. In dieser Welt, für diese Welt, für uns Menschen, für dich und mich. Sein Licht scheint mitten in alle Finsternis von Fragen, Sorgen, Nöten, Schuld und Sünde.


Danke Jesus, dass du heute da bist als Licht. Bitte mach‘ es hell in mir, damit ich an diesem Tage etwas ausstrahlen kann von deinem Licht.

Rainer Rudolph



aus: www.advents.blog.de

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Ingo Rust

Finanzbürgermeister Stadt Esslingen

"Evangelische Jugendarbeit gehört zu den besten Schulen für Führungskräfte in Wirtschaft und Gesellschaft. Das durfte ich selbst erleben und unterstütze deshalb auch heute noch die Arbeit des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: