11.03.2004

JesusHouse geht auf Sendung

In rund 700 Orten in ganz Europa werden Veranstaltung aus Berlin via Satelit übertragen

Das JesusHouse öffnet die Türen. Vom 16. bis 20. März 2004 wird die Hauptveranstaltung aus dem Berliner "Tränenpalast" jeden Abend via Satellit an über 700 Einzelveranstaltungen europaweit übertragen. "JesusHouse" ist ein Projekt, das von jungen Leuten für junge Leute gestaltet wird. Die Zielgruppe ist zwischen 16 und 25 Jahren alt.


Action und Musik, sinnvoller Talk und eine angenehme Atmosphäre erwarten die Besucher im JesusHouse. Mit kreativen Ideen wird vor Ort für knackige Snacks und Unterhaltung gesorgt. Das Motto der Veranstaltung ist "ankommen". Die Themen der Abende sind: Sehnsucht – wenn du endlich ankommst; Respekt – wenn du merkst, dass du wichtig bist, Glück – wenn die Sucht kaputt macht, Tod – wenn der Letzte das Licht anmacht, Zukunft – wenn dein Zweifel endet.


Wie der Titel "JesusHouse" schon erahnen lässt, geht es dabei um den christlichen Glauben. Träger des Gesamtprojektes ist ProChrist e.V.. ProChrist hat durch ähnliche Veranstaltungen in den vergangenen Jahren über 5 Millionen Besucher in die Veranstaltungen gezogen. Unterstützt wird JesusHouse u.a. von Ministerpräsident Erwin Teufel und dem Fernsehmoderator Peter Hahne.

 


Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Werner Baur

Oberkirchenrat i.R.

"Die evangelische Jugendarbeit in Württemberg eröffnet jungen Menschen vielfältige Räume und Betätigungsfelder, ihre persönlichen Gaben und Talente zu entdecken, zu erproben und zu entfalten."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: