13.03.2007

Jürgen Kehrberger (53) wird neuer Fachlicher Leiter im ejw

Praxisdozent der Evangelistenschule Johanneum zum Nachfolger von Hermann Hörtling berufen

Der Vorstand des ejw hat am 12. März den bisherigen Praxisdozenten der Evangelistenschule Johanneum, Wuppertal, zum neuen Fachlichen Leiter des ejw berufen. Kehrberger wird Nachfolger von Hermann Hörtling, der Ende des Jahres in die Freiphase der Alters-Teilzeit geht.


Jürgen Kehrberger (53) ist verheiratet mit Ulrike, sie haben 3 erwachsene Kinder. Der gebürtige Stuttgarter hat nach einer Mechanikerausbildung bei Bosch selbst das Johanneum besucht. Als Bezirksjugendreferent war er in den Bezirken Kirchheim/Teck und Reutlingen tätig.


Seit 1990 verantwortet er als Praxisdozent die Praxisbegleitung der Studierenden am Johanneum, unterrichtet Jugend- und Gemeindearbeit und vertritt die Evangelistenschule als Stellvertretender Direktor. Umfangreiche Weiterbildungen qualifizieren ihn für die neue Aufgabe im ejw.


Hier wird er in der Landesleitung zusammen mit dem Leiter des ejw und dem Geschäftsführer Leitungsverantwortung wahrnehmen. Zu seinen Aufgaben gehören insbesondere die konzeptionelle, pädagogische und methodische Grundlagenarbeit sowie die Dienst- und Fachaufsicht über Landesjugendreferentinnen und -referenten. Kehrberger wird seine neue Stelle zum 1. November antreten.


Weitere Informationen im Internet:

www.ejwue.de



Ansprechpartner ist Rainer Rudolph

0711.9781-218; 215

mobil: 0176.100 49 268


Das ejw ist der größte konfessionelle Jugendverband in Baden-Württemberg. Mit rund 280 Hauptamtlichen und 27.000 Ehrenamtlichen werden 168.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in knapp 10.000 Jugend-, Projekt- und Aktionsgruppen erreicht.


Informationen zum Evangelischen Jugendwerk: www.ejwue.de




Rainer Rudolph

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg (ejw)

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Fon: 0711/9781-218 Fax: 0711/9781-30

E-Mail: presse@ejwue.de

 


Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

FSJ/BFD lohnt sich!

FSJ/BFD lohnt sich!

Ellen Schneider ( Dobelmühle Aulendorf (16/17))

Studium Religions- und Gemeindepädagogik mit Sozialer Arbeit an der EH Ludwigsburg

"In meinem FSJ habe ich auf jeden Fall ganz viele tolle Erfahrungen und Erinnerungen gemacht! Ich durfte viele liebe Menschen kennenlernen, fürs Leben lernen und habe eine zweite Heimat gefunden."

Zu den Einsatzstellen
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: