25.02.2015 - Eberhard Fuhr

Jugendwerk baut Sportangebote weiter aus

Lukas Ulmer wird neuer Landesreferent im Arbeitsbereich Eichenkreuz-Sport

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg hat Lukas Ulmer als neuen Sport-Referenten berufen. Der 24-jährige Sozialarbeiter, Religions- und Gemeindepädagoge folgt auf Johannes Eckstein, der aus persönlichen Gründen Ende August ausscheiden wird. Ulmer soll ab 1. August zusammen mit Henrik Struve und den ehrenamtlichen Mitarbeitern die über 600 Sportgruppen an 150 Orten mit rund 10.000 Sportlern fördern und begleiten, neue Trendsportarten und Bewegungsformen einführen und die SportCamps im Freizeitheim Kapf weiterentwickeln. Der gebürtige Reutlinger hat nach dem Abitur einen internationalen Freiwilligendienst in einem Kinderheim in Kenia geleistet. Während seinem Studium an der CVJM-Hochschule in Kassel absolvierte er eine Weiterbildung als Wildnis- und Erlebnispädagoge  und sammelte dabei praktische Erfahrungen. Der Arbeitsbereich Eichenkreuz-Sport im EJW unterstützt die Sportangebote in den evangelischen Jugendwerken, CVJM und Kirchengemeinden. Die auf fünf Jahre befristete Stelle wird ausschließlich aus Spenden finanziert.

Sport und Glaube verbinden

Den christlichen Glauben im Sport zu leben kann eine Herausforderung sein, zumal die Zeit für inhaltliche Impulse im Training meist begrenzt ist. Deshalb hat das EJW das Konzept „EMMAUS SPORT – dein leben in bewegung“ entwickelt, bei dem Gruppenleiter Material an die Hand bekommen, mit dem das Reden über Gott auf natürliche Weise gelingen kann. Lukas Ulmer soll dieses neue Konzept einführen und weitere innovative Verkündigungsmodelle entwickeln. „In der Eichenkreuz-Sportarbeit begeistert mich die Verbindung von Glaube und Sport. Die Ziele und der ganzheitliche Ansatz schaffen Räume, in denen junge Menschen zum Glauben ermutigt werden. Diese Arbeit ist mir ein Herzensanliegen, da mir mein Glaube sehr wichtig ist und ich diesen durch meine Begeisterung für den Sport weitergeben möchte“ sagte er nach seiner Berufung. Seine Freizeit verbringt er gerne mit Freunden und der Familie.
Er geht dabei vielen sportlichen Aktivitäten, wie Volleyball und Joggen, sowie seiner zweiten Leidenschaft der Musik nach.
 
Hintergrund:
Die zweite Sportreferentenstelle im EJW wird komplett über Spenden finanziert. Dank des finanziellen Beitrages vieler Förderer kann das EJW die Sportgruppen, Sportprojekte und Mitarbeitenden vor Ort mit neuen Angeboten unterstützen. Beispielsweise konnten drei Module für den „Sport vor Ort“ entwickelt (Workshop Sport & Glaube, Zukunftswerkstatt Sport und den Trendsport-Workshop). Zudem erscheint im April 2015 der von EJW entwickelte „Glaubenskurs“ „EMMAUS Sport – dein leben in bewegung“.

Im letzen Jahr sind 15.697,35 € an Spenden an das EJW eingegangen. Der EJW-Förderverein unterstützte die Stelle 26.732,84 € mit. Benötigt werden jährlich jedoch rund 55.000 EUR. Um den eingeschlagenen Weg mit der zweiten Sportreferentenstelle für den Sport vor Ort auch fortsetzen zu können, hofft das EJW deshalb auf weitere verstärkte Spenden im Jahr 2015,.

Spendenkonto EJW (Kontonummer):
Evangelische Bank (EB)
BLZ 520 604 10
Konto-Nr. 400 405 485
IBAN: DE24 5206 0410 0400 4054 85
BIC: GENODEF1EK1
Projekt-Nr.: EK107

Weitere Informationen:
www.ejw-sport.de

Ich mache mit!

Ich mache mit!

Thai An Vu

Informatikerin & Ehrenamtliche im EJW-Weltdienst

"Zuerst habe ich gedacht, ich bin ja schon selber Migrantin und in Migrantengemeinden aktiv. Doch in Begegnungen mit Menschen aus anderen Kulturen und in anderen Ländern habe ich einen neuen Schatz entdeckt. Es macht Spaß Erfahrungen zu teilen."

Engagiere dich!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: