14.01.2008 - rr

Kinderbibelwochen – Potential für Gemeinden

Über 200 Personen beim Landesseminar im Bernhäusr Forst



Zum zweiten Mal fand das Seminar im Bernhäuser Forst, der Tagungs- und Bildungsstätte des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg (ejw) statt. Das Landesseminar KiBiWo war in den letzten Jahren zunehmend nachgefragt und wurde in seiner Kapazität in den letzten 5 Jahren nahezu verdoppelt. Dennoch mussten auch diesmal schon ab November 2007 viele Absagen erteilt werden.


Zweihundert Personen nahmen am 11. und 12. Januar an dem Landesseminar Kibiwo teil. Die überwiegend weiblichen Ehren- und Hauptamtlichen kamen aus allen Teilen Württembergs vom Bodensee über den Schwarzwald bis hin zu Teams aus dem Raum Crailsheim. Hierin liegt einer der reizvollen Aspekte dieser Veranstaltung. Es findet ein Praxisaustausch engagierter Leute über eigenen Gemeinde – und Bezirksgrenzen hinaus statt.

Motto war die neue Arbeitshilfe Kibiwo "Mensch, Petrus".


Am Freitag waren theaterpädagogische Impulse, das Singen mit Kindern und verschiedene abendliche Interessengruppen das Highlight. Parallel konnte man an einem Seminar zum "Entschleunigen", an einem bewegten Tanzangebot oder an einem Zirkusworkshop teilnehmen. Wem das zu anstrengend war, der genoss die entspannte Atmosphäre im Cafe unter der Kuppel.


Am Samstag kamen weitere Seminarteilnehmende hinzu, die sich auf theologische, pädagogische und ganz praktische Impulse zur neuen Arbeitshilfe freuen konnten. Fünf Stationen zu den einzelnen Tagen der Kibiwo und eine Vielfalt von Workshopangeboten am Nachmittag machten den Tag zum Erlebnis. Besonderes Interesse galt der Vermittlung der biblischen Texte in den Altersgruppen während der Kibiwo. Hier liegt sicher ein Schwerpunkt, in dem Gemeinden professionelle Unterstützung und Ermutigung von der Landesstelle erwarten.


Fazit des Landesseminars 2008

Eine sehr gelungene Veranstaltung mit hohem Nutzwert für engagierte Menschen, denen die Arbeit mit Kindern in unserer Landeskirche am Herzen liegt.


Herzliche Einladung zum Landesseminar 2009 am 9./10. Januar auf dem Bernhäuser Forst, der Tagungs- und Bildungsstätte des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg (ejw).


Kinderbibelwochen sind eine großartige Möglichkeit, mit Jugendlichen für Kinder aktiv zu werden. Immer mehr Verantwortliche erkennen, dass Arbeit mit Kindern die Basis einer weiterführenden Jugend- und Gemeindearbeit ist.


Die Zahlen der neuesten ejw-Statistik sprechen hier für sich. In ca. 800 Gemeinden werden Kinderbibelwochen oder –Tage durchgeführt. Etwa 12 000 Mitarbeitende engagieren sich in dieser projektorientierten Form der Arbeit mit Kindern. Kinder zwischen 5/6 und 12/13 Jahren werden auf kreative, altersgemäße und ansprechende Art für biblische Geschichten begeistert. Fast 50 000 Kinder sind jährlich in württembergischen Gemeinden dabei wenn es heißt "Es ist wieder KiBiWo- das ist genial, ich freu mich so…".


Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (ejw) unterstützt diese wachsende Arbeit durch die Herausgabe von gefragten Arbeitshilfen zu unterschiedlichen Themen sowie durch das jährlich stattfindende Landesseminar Kinderbibelwochen.


Landesreferentin Beate Hofmann leitet diese Begegnungs- und Schulungsplattform in Kooperation mit den Referenten Manfred Zoll und Friedemann Heinritz von Kirche Unterwegs. Unterstützt wird das Team von Mitarbeitenden aus dem Fachausschuss Arbeit mit Kindern, dem Team Kibiwo sowie einzeln angefragten Referentinnen und Referenten.

Beate Hofmann



Erste Bilder sind hier: www.ejwue.de/bildergalerie


Arbeitshilfe Kinderbibelwochen Mensch Petrus

Informationen und Bestelladresse

 

Ich bin dabei

Ich bin dabei

Rolf Lehmann

Bürgermeister a. D. / Ministerialdirektor i. R.

"Alles Geld der Welt nützt nichts, wenn es nicht Menschen gibt, die mit diesem Geld verantwortlich umgehen und sich ihren Mitmenschen, der Gesellschaft und der Schöpfung liebevoll und barmherzig als Menschen zuwenden."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: