24.09.2018 - Eberhard Fuhr (Pressesprecher des EJW)

Macher, Moderator und Hörender

Foto: Julian Meinhardt (EJW)

Pfarrer Steffen Kaupp verabschiedet

Am vergangenen Freitag (21.09.2018) wurde Steffen Kaupp verabschiedet. Seit 2018 hat er als Projektpfarrer im Evangelischen Jugendwerk in Württemberg (EJW) in den Bereichen „Alternative Gottesdienste – Fit fürs Feiern“ und „Milieusensible Arbeit – Lust auf Andere“ gearbeitet. Auch „jugonet“, die zentrale Plattform für Jugendgottesdienste, hat er entscheidend geprägt. Landesjugendpfarrer Bernd Wildermuth charakterisierte Kaupp als Macher, der ein Geschenk an die Hauptamtlichen und Ehrenamtlichen war und als Hörender, ein Geschenk Gottes an ihn. Cornelius Kuttler, der Leiter des EJW, bezeichnete Kaupp als „Macher und Moderator“, der Brücken geschlagen, Lust auf Andere gelebt und in den örtlichen Jugendwerken und Kirchengemeinden Schätze gehoben hat.

Kurzweilig ließen Weggefährten, Kollegen und Kaupp selbst die letzten acht Jahre Revue passieren. Neben den Themenbereichen der beiden Projekte engagierte sich der 53-Jährige, der nach eigenen Worten in der „Blüte seines Lebens“ steht, beispielsweise bei der „Denkwerkstatt Zukunft“, dem LIEDERBUCH, der Freizeit „FreeStyle“, dem FESTIVAL, brachte die Bücher „Gottesdienste einfach anders“ und „Brücken und Barrieren“ heraus und arbeitete intensiv in der Redaktion des unter uns, der Zeitschrift des EJW, mit. Zusammen mit Michael Möck (EJW Bad Urach-Münsingen) und dem Ehrenamtlichen Klaus Kullen (Grafenberg) hat er die „Night of life“ entwickelt und seit 2015 vier Mal durchgeführt.

Ab 1. Oktober übernimmt Pfarrer Steffen Kaupp den Dienstauftrag (50 Prozent) der Jugendkirche Choy in Althengstett. Die andere Hälfte will er freiberuflich experimentieren, vor allem mit seinen beratenden und musikalischen Kompetenzen, beispielsweise mit seiner Band „Waschbrett Bluesrock“.

Weitere Informationen:

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Werner Baur

Oberkirchenrat

Die evangelische Jugendarbeit in Württemberg eröffnet jungen Menschen vielfältige Räume und Betätigungsfelder, ihre persönlichen Gaben und Talente zu entdecken, zu erproben und zu entfalten.

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: