09.12.2004

Mitten drin und außen vor?

Neue aej-Broschüre zu Migration/Integration, mit ejw-Projekt

"Integration ist immer auch eine Anstrengung, aber eine ohne Alternative. Die Evangelische Jugend stellt sich in ihrem Bereich dieser gesamtgesellschaftlichen Aufgabe. Ich wünsche ihr dazu gutes Gelingen", so die guten Wünsche von Marieluise Beck, der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration im Vorwort zur neuen aej-Publikation "Mitten drin und außen vor? – Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund und die Evangelische Jugend auf dem Weg zum Miteinander".


Das 156 Seiten umfassende Buch dokumentiert gelungene Ansätze aus der Praxis evangelischer Kinder- und Jugendarbeit und liefert darüber hinaus eine theologische Reflexion des Themas und weitere Grundlagenartikel zu Aspekten wie Ökumene, interreligiösem Dialog, Aussiedler, oder dem europäischen Blick auf das Thema.


Ein Artikel beschreibt das gemeinsame Projekt des ejw mit der Evangelischen Jugend Baden "Ich zeige dir mein Leben". Bei diesem Projekt drehen Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund gemeinsam einen Film und erzählen sich damit aus ihrem Leben.


Zielgruppe des Buches sind einerseits zahlreiche ehrenamtliche und hauptberufliche Aktive vor Ort, die damit hilfreiche Anregungen für ihre praktische Arbeit erhalten. Die Weiterentwicklung der Arbeitsformen und Angebote im Sinne einer interkulturellen Öffnung ist denn auch ein zentrales Anliegen der aej-Initiative, die mit einem Grundsatzbeschluss bei der aej-Mitgliederversammlung 2003 in Gelnhausen angestoßen wurde.

Andererseits mischt sich Evangelische Jugend damit offensiv in die aktuelle gesellschafts- und jugendpolitische Debatte zur Integration von Kinder und Jugendlichen mit Migrationshintergrund ein und macht ihren Gestaltungsanspruch deutlich. Als einer der größten Jugendverbände wird sie sich auch in Zukunft im Interesse aller Kinder und Jugendlichen intensiv in die migrations- und integrationspolitische Debatte in Deutschland einmischen.

Die guten Beispiele dieser Broschüre machen deutlich, dass Jugendverbände beim Großprojekt Integration von allen Beteiligten zukünftig noch mehr als Ressourcen unserer Gesellschaft in den Blick genommen werden müssen. Die wesentlichen Veränderungen müssen deshalb in den Köpfen stattfinden.


Bis zu fünf Exemplare des Buches "Mitten drin und außen vor?" sind in der aej-Geschäftsstelle dank der Förderung aus Bundesmitteln kostenlos erhältlich. Darüber hinaus werden pro weiterem Exemplar 2,- € Druckkostenbeitrag sowie die Versandkosten erhoben. Bestellungen bitte an: Laya.husmann@evangelische-jugend.de oder telefonisch unter 0511/1215-136.

Ansprechpartner: Martin Strecker, Tel.: 0511/1215-137 oder martin.strecker@evangelische-jugend.de

 

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: