20.04.2012 - jb & fm

Neue Perspektiven und mutige Lösungen jenseits des Mainstreams

Anleitung zum Querdenken von und mit Peter Kreuz

Erleben Sie Peter Kreuz, Teil des Berater-Duos Förster& Kreuz, am 10. Mai 2012 um 19 Uhr im ejw-Tagungszentrum Bernhäuser Forst, Stetten. Es erwartet Sie ein Abend voller Impulse, für Ihr berufliches und privates Leben und Denken.

news/images/2012-04-17-peterkreuzbuch.pngFreuen Sie sich auf eine Expedition abseits der ausgetrampelten Pfade des ‚Business as usual‘. Und wie auf jeder spannenden Reise gibt es eine Vielzahl überraschender und inspirierender Begegnungen. Beispielsweise mit einem Unternehmer, der seine Kunden belohnt, wenn sie die Angebote des Wettbewerbs testen.

Erfahren Sie in diesem Vortrag
• Wie Sie Chancen entdecken können, die Ihre Wettbewerber übersehen.
• Was Querdenker vom Rest der Geradeausdenker unterscheidet.
• Warum der Kern einer Strategie darin besteht zu bestimmen, was man NICHT macht.

Was Sie davon haben? Einen alles, außer gewöhnlichen Wegweiser für Ihre persönliche und unternehmerische Zukunft. Den Mut, Unkonventionelles zu denken und durchzusetzen. Und Mitarbeiter, die zu kreativen Aktivisten werden. De

nn in jedem von uns schlummern unentdeckte Potenziale, die es zu wecken gilt.
Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Deutschland und den USA und seiner langjährigen Tätigkeit als Senior Berater bei großen Konzernen, machte sich Peter Kreuz mit seiner Frau Anja Förster selbständig. Seither reißen die Business-Vordenker gemeinsam Denkmauern ein und zeigen Wege auf für eine neue Art zu leben und zu arbeiten.

Im Teilnehmerbeitrag von 25 EUR ist ein Exemplar des neuen Bestsellers „Nur Tote bleiben liegen" enthalten. Wir bitten um Anmeldung bis zum 8. Mai 2012, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Nähere Informationen finden Sie unter www.bernhaeuser-forst.de

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Werner Baur

Oberkirchenrat i.R.

Die evangelische Jugendarbeit in Württemberg eröffnet jungen Menschen vielfältige Räume und Betätigungsfelder, ihre persönlichen Gaben und Talente zu entdecken, zu erproben und zu entfalten.

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: