18.04.2011 - rr

Neuer CVJM Generalsekretär

In einem Festgottesdienst wurde Dr. Roland Werner am 16. April in sein Amt als Generalsekretär des CVJM-Gesamtverbandes in Deutschland eingeführt.

vlnr: Roland Werner, Nikolaus Schneider

Etwa 350 Gäste nahmen an der Einführung teil, die Präses Nikolaus Schneider, der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland, vornahm.

In seiner Predigt betonte Werner, dass die Botschaft von Jesus Christus die Mitte aller christlichen Kirchen, wie auch des CVJM sei. Die Konzentration auf diese Mitte habe Folgen für das Miteinander in Kirche und CVJM, sowie für den Auftrag der Christen in der Welt. Darum sei Jesus Christus in Wort und Tat zu bezeugen. Seinem Beispiel folgend nähme der CVJM seine Rolle als Anwalt für die nächste Generation wahr und wende sich jungen Menschen zu. Kirche und CVJM wären dabei herausgefordert, die eigenen Motive zu hinterfragen und sich an Jesus Christus zu orientieren.

news/images/2011-04-roland-werner-predigt.jpgDr. Roland Werner wurde im Juli 2010 zum Generalsekretär berufen. Er tritt damit die Nachfolge von Prof. Dr. Wolfgang Neuser an, der im Mai 2010 die Leitung der 2009 gegründeten CVJM-Hochschule übernommen hat. Werner ist für zunächst acht Jahre berufen. Im Fokus seiner Arbeit stehen die Stärkung der CVJM-Identität im Lande, die Entwicklung einer neuen Vision und Entschlossenheit, junge Menschen mit dem Evangelium zu erreichen sowie zur Gründung neuer CVJM beizutragen.

Werner, Jahrgang 1957, ist Sprachwissenschaftler, Theologe und Autor vieler Bücher. 2009 erschien z. B. seine Bibelübersetzung in moderner Sprache mit dem Titel „dasbuch." Seit 1993 leitete er als Vorsitzender das Christival, den Kongress junger Christen. Als Mitbegründer leitete er auch die ökumenische Gemeinschaft Christus-Treff in Marburg, eine missionarische Arbeit, die jede Woche viele Hundert Menschen erreicht. Roland Werner ist Prädikant der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck.

www.cvjm.de/service/presse/einfuehrung-roland-werner/ 

Maren Kockskämper


Der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM/YMCA) ist weltweit die größte überkonfessionelle christliche Jugendorganisation mit insgesamt 45 Millionen Mitgliedern. In Deutschland hat der CVJM-Gesamtverband 330.000 Mitglieder und regelmäßige Teilnehmer. Darüber hinaus erreicht er in seinen Programmen, Aktionen und Freizeiten jedes Jahr fast eine Million junge Menschen. Schwerpunkt ist die örtliche Jugendarbeit in den 2.200 Vereinen, Jugendwerken und Jugenddörfern. Die Arbeit des CVJM wird zu 99 Prozent von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestaltet. Die 61.000 Ehrenamtlichen werden von 840 Hauptamtlichen unterstützt.

Präses (Vorsitzender) des CVJM-Gesamtverbandes ist Karl-Heinz Stengel, Ministerialrat beim Landesrechnungshof Baden-Württemberg, aus Remchingen in Baden. Hauptamtlich geleitet wird der CVJM-Gesamtverband in Deutschland e. V. mit seiner Geschäftsstelle in Kassel vom CVJM-Generalsekretär Dr. Roland Werner aus Marburg.

CVJM-Gesamtverband in Deutschland e.V.

Maren Kockskämper
Leiterin des Referats Kommunikation

Im Druseltal 8, 34131 Kassel

Phone +49 (0) 561 30 87 -248
Mobil +49 (0) 177 9 38 61 16
Fax +49 (0) 561 30 87 -240
kockskaemper@cvjm.de  
www.cvjm.de  
www.cvjm-bewegt.de

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Werner Baur

Oberkirchenrat i.R.

"Verantwortung übernehmen, Bestätigung bekommen und durch die Begegnung und Auseinandersetzung mit der guten Botschaft von Jesus Christus Orientierung und einen einzigartigen Hoffnungsgrund für das Leben erhalten – dafür steht das EJW."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: