15.09.2010

Neuer Hausleiter im Sport- und Freizeitheim Kapf

Durch den ejw-Vorstand wurde Heinz Banzhaf zum Hausleiter des Freizeitheims Kapf berufen.

Er tritt am 1. Mai 2011 die Nachfolge von Walter Schrade an, der dann nach über 35 Dienstjahren in den Ruhestand gehen wird. Heinz Banzhaf ist 47 Jahre alt, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Derzeit ist er im Evangelischen Jugendwerk Bezirk Brackenheim Geschäftsführender Bezirksjugendreferent. Aufgewachsen ist er auf der Ostalb in Heldenfingen. Zunächst absolvierte er eine Lehre zum Modelltischler und schließlich die Ausbildung zum Jugendreferenten auf der Evangelistenschule Johanneum in Wuppertal. Im Anschluss daran war er 8 Jahre Stadtjugendreferent in Nagold. Seit 1999 arbeitet er als Bezirksjugendreferent in Brackenheim.

Das Sport- und Freizeitheim Kapf gehört dem Verein zur Förderung des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg e.V. und wurde dem ejw zur Nutzung übertragen. Das Freizeitheim bietet Platz für 78 Gäste und liegt etwas außerhalb der Nordschwarzwald-Gemeinde Egenhausen mitten in einem Naturschutzgebiet. Auf dem über 5 Hektar großen Gelände finden schon seit Jahrzehnten während der Sommerferien die Landeslager für Jungscharen mit bis zu 150 Teilnehmenden statt. Während der letzen Jahre wurde in die Sportanlagen kräftig investiert.

Webcode 2010ejw 0915

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Werner Baur

Oberkirchenrat i.R.

Die evangelische Jugendarbeit in Württemberg eröffnet jungen Menschen vielfältige Räume und Betätigungsfelder, ihre persönlichen Gaben und Talente zu entdecken, zu erproben und zu entfalten.

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: