01.12.2008

Neuer Landesjugendreferent im CVJM

Matthias Kerschbaum (32) wird neuer Landesjugendreferent im CVJM-Landesverband Württemberg e.V.




Der Landesausschuss des CVJM und der Vorstand des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg (ejw) haben am 27. November Matthias Kerschbaum als Landesjugendreferent für den CVJM-Landesverband Württemberg e.V. berufen.



Bild in Druckqualität (1 MB)





Der in Bad Windsheim geborene Kerschbaum ist in Markt Erlbach (Bayern)aufgewachsen. Von 1993 - 1997 hat er eine Ausbildung als Bankkaufmann absolviert und anschließend den Wehrdienst abgeleistet. Seine theologische Ausbildung hat er von 1999 bis 2002 an der Evangelistenschule Johanneum in Wuppertal erhalten. Seit September 2002 ist er als Bezirksjugendreferent in Kirchheim/Teck.

Neben vielfältigen Erfahrungen in allen Bereichen der Jugendarbeit war er für das Konficamp mit über 400 Konfirmanden und 180 Mitarbeitenden verantwortlich.


Zu seinem neuen Aufgabengebiet im CVJM-Landesverband gehört die Unterstützung der CVJM-Arbeit vor Ort, evangelistische Impulse, Bildungs- und Schulungsangebote, Freizeitangebote für Jugendliche, Junge Erwachsene und Familien und die Mitarbeit bei Tagungen und Großveranstaltungen. Zusätzlich ist er Ansprechpartner für die Familienarbeit im ejw.


Matthias Kerschbaum ist verheiratet. Seine neue Aufgabe beginnt er zum 1. September 2009. Er wird Nachfolger von Fritz Leng (55), der im Januar 2009 als Referent in den CVJM Weltdienst im ejw wechselt.

Rainer Rudolph


Der CVJM-Landesverband Württemberg e.V. ist eine Gliederung im ejw. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (ejw) ist der größte konfessionelle Jugendverband in Baden-Württemberg. Mit 308 Hauptamtlichen auf 260 Vollzeitstellen und über 42.500 Ehrenamtlichen werden in wöchentlichen Jugendgruppen über 119.000 Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene erreicht. Darüber hinaus nehmen jährlich 400.000 junge Menschen an Bildungsmaßnahmen und Veranstaltungen des ejw teil. 92.000 weitere Teilnahmen gibt es bei Freizeiten, Waldheimen und Konficamps.

Quelle: www.ejwue.de/statistik


Ansprechpartner ist Rainer Rudolph

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg (ejw)Informationen: www.ejwue.de

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Fon: 0711/9781-218 Fax: 0711/9781-30

Mobil 0173/80 38 108

E-Mail: presse@ejwue.de

 

Ich bin dabei

Ich bin dabei

Rolf Lehmann

Bürgermeister a. D. / Ministerialdirektor i. R.

"Alles Geld der Welt nützt nichts, wenn es nicht Menschen gibt, die mit diesem Geld verantwortlich umgehen und sich ihren Mitmenschen, der Gesellschaft und der Schöpfung liebevoll und barmherzig als Menschen zuwenden."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: