26.08.2009

Nutze den Raum!

Videoclips werben für Beteiligung an der Bundestagswahl

Ein Quadratmeter Deutschland - die Wahlkabine - steht im Mittelpunkt der evangelischen Initiative „Nutze den Raum" für die Beteiligung von Jung- und Erstwähler(inne)n an der Bundestagswahl. In vier Videoclips nutzen junge Menschen die Wahlkabine jeweils auf ihre eigenwillige Art. Unter www.nutze-den-raum.de können die Videoclips heruntergeladen werden. Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e. V. (aej), die Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit (BAG EJSA) und die Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung zeichnen gemeinsam für die Spots verantwortlich.

„Wer in einer Demokratie leben will, muss bereit sein sich einzubringen - und das fängt mit der Teilnahme an den Wahlen an", so Mike Corsa, Generalsekretär der aej. Das Ansehen der Parteipolitik sinke bei jungen Menschen seit 15 Jahren kontinuierlich. „Die Stärken einer demokratischen Gesellschaft - Toleranz, persönliche Freiheit und Entfaltungsmöglichkeiten - werden sehr geschätzt. Die Spots machen deutlich, dass Wählen und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten zusammengehören."

Die „Nutze den Raum"-Spots sind ab sofort in mehreren Videoportalen online zu finden und unter www.nutze-den-raum.de  und im Evangelischen Jugendportal unter www.youngspiriX.de herunterzuladen. Hier gibt es zusätzlich weitere Materialien zur Bundestagswahl sowie Informationen zu den verantwortlichen Organisationen.


Hannover, 25. August 2009
Friederike Rosengarten


Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e. V. (aej) ist der Zusammenschluss der Evangelischen Jugend in Deutschland. Als Dachorganisation vertritt die aej die Interessen der Evangelischen Jugend auf Bundesebene gegenüber Bundesministerien, gesamtkirchlichen Zusammenschlüssen, Fachorganisationen und internationalen Partnern. Ihre derzeit 35 Mitglieder sind bundeszentrale evangelische Jugendverbände und Jugendwerke, Jugendwerke evangelischer Freikirchen und die Kinder- und Jugendarbeit der Mitgliedskirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Neun evangelische oder ökumenische Verbände, Einrichtungen und Fachorganisationen sind als außerordentliche Mitglieder angeschlossen. Die aej vertritt die Interessen von ca. 1,2 Millionen jungen Menschen.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit (BAG EJSA) ist der bundesweite Zusammenschluss von Einrichtungen der evangelischen Jugendsozialarbeit aus Diakonie und evangelischer Jugendarbeit.

Die Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung ist eine bundesweit tätige Fachorganisation der politischen Jugendbildung im Bereich der Evangelischen Kirche. In ihr sind die Evangelischen Akademien in Deutschland und Einrichtungen der aej zusammengeschlossen.

Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e. V. (aej)
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Friederike Rosengarten
Otto-Brenner-Straße 9, 30159 Hannover
Telefon: 0511 1215-0, Fax: 0511 1215-299

E-Mail: info@evangelische-jugend.de


www.evangelische-jugend.de
www.youngspiriX.de
www.jupp-der-preis.de

Webcode 2009ejw0829

Ich bin dabei

Ich bin dabei

Rolf Lehmann

Bürgermeister a. D. / Ministerialdirektor i. R.

"Alles Geld der Welt nützt nichts, wenn es nicht Menschen gibt, die mit diesem Geld verantwortlich umgehen und sich ihren Mitmenschen, der Gesellschaft und der Schöpfung liebevoll und barmherzig als Menschen zuwenden."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: