24.10.2008

Personelle Veränderungen im ejw

Franz Röber wird neuer Referent für die Schülerinnen- und Schülerarbeit im ejw

Der Vorstand des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg (ejw) hat am 22. Oktober Franz Röber (51) als Referent für Schülerinnen- und Schülerarbeit berufen.


Der in Bad Kreuznach geborene Röber hat nach dem Abitur eine Ausbildung als Sozialversicherungs-Fachangestellter absolviert.

Von 1981 bis 82 war er im Missionsseminar Hermannsburg und von 1982 – 1985 an der Evangelischen Fachhochschule Darmstadt mit dem Abschluss als Dipl. Religionspädagoge.


Bild in Druckqualität (700kb)


Von 1985 bis 1994 hat Franz Röber im CVJM Esslingen ein Jugendhaus geleitet, war für Jungschararbeit verantwortlich und in der Schulung und Begleitung von Mitarbeitenden engagiert.


Seit 1994 ist er geschäftsführender Jugendreferent im Evangelischen Jugendwerk Bezirk Nagold. Von 2006 bis 2008 hat er eine Fortbildung zum Fachwirt für Organisation und Führung absolviert.

Neben vielfältigen Erfahrungen in allen Bereichen der Jugendarbeit hat er in den letzten Jahren verstärkt im Bereich Religionsunterricht, Schülermentorenprogramm (SMP) und Kooperationen mit Schulen gearbeitet.


Zu seinem neuen Aufgabengebiet in der Schülerinnen- und und Schülerarbeit des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg gehört u.a. der Arbeitszweig: Christsein an der Schule, die Weiterentwicklung von Kooperationen von Jugendarbeit und Schule und geschäftsführende Aufgaben.


Franz Röber ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Seine neue Aufgabe beginnt er zum 1. März 2009. Er wird Nachfolger von Sonja Gutmann, die im August 2008 eine Aufgabe im Ministerium für Jugend, Kultus und Sport übernommen hat.

Rainer Rudolph


__________________________________________________________

 

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (ejw) ist der größte konfessionelle Jugendverband in Baden-Württemberg. Mit 308 Hauptamtlichen auf 260 Vollzeitstellen und über 42.500 Ehrenamtlichen werden in wöchentlichen Jugendgruppen über 119.000 Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene erreicht. Darüber hinaus nehmen jährlich 400.000 junge Menschen an Bildungsmaßnahmen und Verans-taltungen des ejw teil.

92.000 weitere Teilnahmen gibt es bei Freizeiten, Waldheimen und Konficamps.

Quelle: www.ejwue.de/statistik


Ansprechpartner ist Rainer Rudolph

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg (ejw) Informationen: www.ejwue.de

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Fon: 0711/9781-218 Fax: 0711/9781-30 Mobil 0173/80 38 108

E-Mail: presse@ejwue.de

 

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: