20.06.2012 - rk/fm

"Muss nur noch kurz die Welt retten..."

Inspirations-Camp prägt immer stärker junge Christen im Süden

„Es war ein geniales Camp. Bin sehr inspiriert“, so eine von über 100 Rückmeldungen nach dem network XXL - Camp 2012 vom 7.-10.6. auf der Nordalb bei Geislingen. network XXL verbindet als junges christliches Netzwerk seit 2004 unterschiedliche Gemeinden, Kirchen und Organisationen in Süddeutschland. Zum diesjährigen Camp kamen rund 400 junge Verantwortliche aus Jugend- und Gemeindearbeit. Veranstaltet wurde es vom Evangelischen Jugendwerk in Württemberg und Soul Devotion, der Jugendarbeit von Kirche im Aufbruch e.V. Aber auch ein Dutzend Kooperationspartner haben sich inzwischen eingeklinkt. Packende geistliche Inspiration und Worship am Morgen und 20 Seminare an den Nachmittagen entfalteten das Camp-Thema „Muss nur noch kurz die Welt retten“. Rich Atkinson aus Sheffield (UK) machte deutlich: Menschen in ihrem Umfeld zu lieben und ihnen zu dienen, dazu seien Christen befreit, wenn sie sich von Jesus bewegen lassen.

Die jungen Verantwortlichen des inzwischen stark gewachsenen Camps kommen aus CVJM, Jugendgemeinden und neuen geistlichen Aufbrüchen. Auch Gäste aus Ostdeutschland, England und Norwegen waren mit dabei. Ein ganzheitliches Reich Gottes-Verständnis zeichnet network XXL aus. Intensive Worship-Zeiten und Diskussionen gehören ebenso dazu wie ein durchgängig geöffnetes Café als Kommunikations-Plattform. Und neben einer kreativ gestalteten „Gebetslandschaft“ war einer der Höhepunkte das Freiheits-Fest mit Spanferkel, Worship, Disco und Fassbier. Das nächste network XXL-Camp ist für 30.5.-2.6.2013 bereits fest geplant.

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Christoph Zehendner

Journalist & Theologe

"Die Traditionsmarke EJW ist einzigartig: Einfallsreich, breit aufgestellt, engagiert und immer wieder überraschend. Typisch württembergisch und ausgesprochen weltoffen. Geistlich wach und politisch interessiert. Fromm, fröhlich, frisch und gut vernetzt."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: