10.04.2018 - Eberhard Fuhr (Pressesprecher EJW)

Räume öffnen für erste Schritte im christlichen Glauben

Foto: privat

Neuer EJW-Landesreferent für Jugendevangelisation und Jugendgottesdienste

Der Vorstand des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg (EJW) hat Maximilian Mohnfeld als neuen Landesreferent für Jugendevangelisation und Jugendgottesdienste berufen. Er übernimmt damit einen Großteil des Arbeitsfeldes von Dieter Braun, der im Juli 2017 als Fachlicher Leiter des EJW begonnen hat. Mohnfeld schloss im vergangenen Juli den seminaristischen Teil seiner Ausbildung an der Evangelistenschule Johanneum in Wuppertal ab. Der 24-Jährige, der aus Westfalen stammt, hat in diversen Praktika, im Freiwilligendienst im CVJM Berlin und in seinem Anerkennungsjahr als Landesreferent im Gemeinschaftswerk Berlin-Brandenburg, sowie bei seinen ehrenamtlichen Tätigkeiten in Hille und Minden vielseitige Erfahrungen in unterschiedlichen sozialen Milieus und Formen der Jugendarbeit gesammelt. „Es ist mir ein Herzensanliegen, das Evangelium in die Lebenswelt der Jugendlichen zu bringen und sie für den Glauben zu begeistern“, teilte er nach seiner Wahl mit. In seiner neuen Tätigkeit, zu der auch die Zuständigkeit für die Weiterentwicklung von Jugendgottesdiensten gehört, möchte er jungen Menschen Räume ermöglichen, in denen sie erste Schritte im Glauben gehen können. Dabei ist es ihm wichtig, dass Ehrenamtliche vor Ort im Blick auf verschiedene Formen der Jugendevangelisation und auf ihre Weiterführung in kontinuierliche Programme hinein geschult werden, damit sie in ihren Gemeinden aktiv werden können. 

Maximilian Mohnfeld tritt seine Aufgabe in Württemberg am 15. September 2018 an. In seiner Freizeit ist er ein begeisterter Segler und Dart-Spieler.

Weitere Informationen:


Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Katharina Lutz

Studentin

"Ich war früher selbst gern auf Freizeiten und habe die Zeit dort sehr genossen. Gerne möchte ich weitergeben, was ich selbst erfahren habe: Menschen zusammenbringen, Gemeinschaft, Spaß und eine gute Zeit in Jesu Gegenwart erleben."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: