30.06.2014 - Markus Deuschle/Eberhard Fuhr

Rekord-Beteiligung des EJW beim Stuttgart-Lauf

Foto/Copyright: Evangelisches Jugendwerk in Württemberg (Eberhard Fuhr)

Große Unterstützung für die Evangelische Jugendarbeit

Mit einer Rekordbeteiligung von 95 Läuferinnen und Läufern hat das EJW-Laufteam gestern beim 21. Stuttgart-Lauf mitgemacht. Gemeinsam liefen sie für die Evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Sie beteiligten sich am Halbmarathon, beim Staffel-Halbmarathon und beim Inline-Halbmarathon. Bis Sonntag Abend sind durch die Aktion über 16.000 EUR an Spendenzusagen für die Arbeitsbereiche des Evangelischen Jugendwerkes Württemberg (EJW) und einige Projekte von Bezirksjugendwerken und Kirchengemeinden zusammengekommen.

Der Tag begann mit dem Ökumenischen Morgengruß direkt vor der Mercedes-Benz Arena. Pfarrer Gerd Mohr und Florian Link (beide von der Evangelischen Kirche in Bad Cannstatt) lenkten vor dem Ausdauerlauf den Blick auf den Atem des Lebens als Geschenk Gottes. „Mir gefällt die Vorstellung, dass mir Gott selbst den Lebensatem eingehaucht hat. Denn dann ist mein Atem auch Gottes Atem“ sagte Florian Link bei seiner Kurzansprache.

Am Halbmarathon beteiligten sich erfahrene Läufer, aber vor allem Hobbyläufern und auch Laufanfänger. Zum EJW-Laufteam, dass insgesamt 1.281 km hinter sich brachte, gehörten zum ersten Mal zwei evangelische Kirchengemeinden und ein Bezirksjugendwerk. Das Team aus Effringen war dabei mit 18 Läufer stark besetzt und absolut begeistert dabei. „Das EJW-Laufteam ist echt eine tolle Truppe aus allen verschiedenen Richtungen und wir sind froh, dass wir es geschafft haben“ lautete das Fazit einer Teilnehmerin.

Mit den „Sieger-Shirts“ im Platzregen unterwegs

Trotz eines Regengusses, der nur kurzfristig für Abkühlung sorgte, waren alle Teilnehmer mit Begeisterung dabei. Aufsehend erregend waren einmal mehr die Laufshirts aller EJW-Läufer mit der Aufschrift „Sieger! Ich glaub schon“, die auch als Botschafter für die landeskirchlichen Kampagne unterwegs waren. Dabei soll gerade nicht der Fokus auf den naheliegenden Leistungsgedanken gelegt, sondern bewusst ein anderer Akzent gesetzt werden. „Ich bin ein Sieger, weil ich schon gewonnen habe, bevor ich überhaupt losgelaufen bin.“ Sagte einer der Läufer vor dem Start. Und ein anderer fuhr fort: „Ich bin einfach Sieger, weil ich Jesus Christus kenne!“ Das EJW-Laufteam sieht darin seinen Auftrag, diese Botschaft auch in den Stuttgart-Lauf hinein zu tragen. Der SWR hat gestern Abend in der Landesschau über die gelungene Aktion berichtet.

Jetzt schon den 22. Stuttgart-Lauf vormerken

Nach Mitteilung des Württembergischen Leichtathletik-Verbands findet der 22. Stuttgart-Lauf am 27./28. Juni 2015 statt. Das EJW lädt schon jetzt Kirchengemeinden, Jugendwerke und CVJM ein, sich im nächsten Jahr an dieser Aktion zu beteiligen. „Es ist einfach ein phänomenales Gefühl mit 95 Sportlern in einem Team gemeinsam für ein Ziel zu laufen“ so das Fazit der diesjährigen Teilnehmer.

Weitere Informationen:

Aktualisiert am 02.07.2014 (ef)

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Ich bin dabei

Ich bin dabei

Adelheid Huonker-Wagner

Organisationsentwicklung, Coaching, Supervision

"Die evangelische Jugendarbeit ermöglicht die Entfaltung von Gaben, prägt Wertebewusstsein und Glauben, indem sie mit Angeboten, Initiativen, Projekten, Freizeiten, ... individuelle Erfahrungs-, Erlebnis- und Entfaltungsräume öffnet."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: