14.10.2019 - Eberhard Fuhr (Pressesprecher des EJW)

Samuel Rösch kommt nach Ludwigsburg

Der Sieger von „Voice of Germany“ präsentiert bei YOUNIFY seine neue Single „Wir“

Samuel Rösch, der Sieger der letzten Staffel von „The Voice of Germany“, kommt am 19. Oktober 2019 zu YOUNIFY in die MHP-Arena nach Ludwigsburg. Bei der Veranstaltung des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg (EJW) für Aktive in der Jugend- und Gemeindearbeit präsentiert er seine jetzt erschienene Single „Wir“. Als Talk-Gast erzählt er auch über seine Erlebnisse in der Castingshow und von seinem Glauben an Jesus Christus. In einem aktuellen Interview mit „spot on news“ berichtet der Sänger, dass er sein Studium der Religionspädagogik abgebrochen hat, weil es die Musik einfach nicht mehr zugelassen habe. Mit seiner Band „PaperClip“ sei er weiter verbunden. „Wir machen weiter gemeinsam Musik. Vermutlich bald unter meinem Namen und nicht mehr unter dem Bandnamen“, so Rösch. Er sieht sich als Christ, der Musik macht. „Mein Glaube ist mein Orientierungspunkt und mein Halt im Leben“.

„Singen ist eine Gabe“

Zusammen mit Beate Hofmann, seiner ehemaligen Dozentin, hat Samuel Rösch ein Buch über seine Kindheit und Jugend im Erzgebirge, seinen Sieg bei „The Voice“ und die Zeit danach geschrieben. Es trägt den Titel „Ich glaub an Dich“. Dort schreibt er: „Ich will mir treu bleiben, mich nicht selbst verlieren“. Auf die Frage, wie dies im Musikbusiness möglich sei, antwortete der gläubige Sänger: „Das ist oft gar nicht so einfach, wenn viele Menschen einem applaudieren. Meine Frau und meine Band sind mein Anker in diesem Business. Die halten mich am Boden. Und mein Glaube. Ich sehe das Singen als Gabe. Das lässt mich dankbar sein.“

Zu YOUNIFY 2019 erwartet das EJW mehr als 800 junge Leute. In vier sogenannte „Sessions“, bei Gesprächsrunden, Musik und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm erhalten sie neue Ideen und Ermutigung für ihren christlichen Glauben.

Infos zu YOUNIFY 2019:

Informationen zu Samuel Rösch:


Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

FSJ/BFD lohnt sich!

FSJ/BFD lohnt sich!

Marcel Steinmaier ( EJW Tübingen (17/18))

Ausbildung zum Finanzassistent bei der Kreissparkasse

"Im Freiwilligendienst hatte ich nicht nur die Möglichkeit mich intensiv mit Gott und meinem eigenen Glauben beschäftigten, sondern auch die Chance neue, coole Leute kennenzulernen."

Zu den Einsatzstellen
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: