20.11.2011

Seminare für wert-volle Jugendarbeit mit Torsten Hebel

Wie kann eine Kultur der Wertschätzung unsere Jugendarbeit prägen?

Die Seminare bieten die Chance in den laufenden Prozess des life'n'rhythm-Seminars mit über 150 Jugendlichen und 50 Mitarbeitern einzutauchen und unkonventionelle Formen von Jugendarbeit kennen zu lernen.Das zentrale Ziel des Seminars ist es Jugendlichen bedingungslose Wertschätzung zu geben. Werte die dabei gelebt werden sind z.B.

  • Evangelium in der Lebenswelt Jugendlicher kommunizieren
  • Leading from behind
  • Jugendkultur akzeptieren und integrieren
  • Ganzheitlich Gottesdienst feiern
  • Party & Praystation
  • Kreativität wecken und zum Blühen bringen
  • Ermutigung zu einem authentischen Christsein 
  • Liebe ohne wenn und aber

Torsten Hebel ist Schauspieler, Kabarettist und Theologe. Seit 2007 leitet er das Sozialprojekt blu:boks Berlin, die Selbstwert-Manufaktur für Kinder und Jugendliche.

Die Seminare richten sich an Jugendreferenten und Mitarbeiter in der Jugend- und Gemeindearbeit,aber auch an Interessierte, die schon immer mal wissen wollten, wie man ein Party-Klo in einen Gottesdienst integriert oder warum Beziehungen oft wichtiger sind als Programme.

Termin: Fr./Sa. 6./7. Januar 2012 (Teilnahme 1 oder 2 Tage möglich)

Ort: Bildungszentrum Seefälle, Filderstadt-Bonlanden

Anmeldung
Einfach per E-Mail mit folgenden Infos:
Vorname, Name, E-mail, Anschrift, Telefon, Anzahl der teilnehmenden Personen,
2-tägiges Seminar oder Tagesseminar?

an vassili.konstantinidis@ejwue.de

 


Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Rolf Lehmann

Bürgermeister a. D. / Ministerialdirektor i. R.

"Die evangelische Jugendarbeit und der weltweite CVJM befähigen Menschen zu verantwortungsvollem Engagement durch Bibel und Bildung. Deshalb steht diese Jugendarbeit am Anfang aller notwendigen Veränderungen, die ein wenig Reich Gottes und Licht aus der ewigen Welt in diese dunkle und kalte Welt herein leuchten lassen."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: