28.02.2007 - Autor: rr

TEN SING goes Wissenschaft

Neue empirische Studien zu Jugendarbeit, Schule und Freizeit.

Im renomierten Juventa-Verlag ist dieser Tage ein Buch über empirische Studien zu den Nahtstellen von Jugendarbeit, Schule und Freizeit erschienen. TEN SING ist in einem Kapitel ausführlich beschrieben.


Im Rahmen des _puls-Projekts im ejw wurden verschiedene Studien durchgeführt, die in dem Buch "Übergänge in der Bildungsarbeit mit Jugendlichen" festgehalten sind.


In den empirischen Studien wird untersucht, inwieweit sowohl tradierte als auch innovative Formen von Jugendgruppenarbeit für Jugendliche heute noch attraktiv sind und welche Problemfelder sich dabei identifizieren lassen.


TEN SING zeigt dabei besondere Stärken im Bereich der Teilnehmendenorientierung und Partizipation. Außerdem untersucht die Befragung der projektorientierten musisch-kulturellen TEN SING-Arbeit insbesondere die Frage der Vermittelbarkeit verbandsspezifischer Gehalte, hier christlicher Glaubensinhalte. Auch in diesem Wertedialog und in der Identifikation mit den Zielen von TEN SING sind die Ergebnisse beeindruckend.

Allerdings erreicht TEN SING kaum Jugendliche aus der Hauptschule, geschweige denn june Menschen mit Migrationshintergrund.


Mehr zu TEN SING: www.tensing-wuerttemberg.de


Darüber hinaus untersucht der Band die Nahtstellen zwischen den unterschiedlichen Arbeitsfeldern innerhalb des Jugendwerks und die Übergänge zwischen Freizeiten und festen, örtlichen Gruppenangeboten.

Burkhard vom Schemm


Wolfgang Ilg, Martin Weingardt (Hrsg.): Übergänge in der Bildungsarbeit mit Jugendlichen, Juventa Verlag Weinheim und München

ISBN: 978-3-7799-2126-4


Das Buch ist für 21,00 € bei buch+musik zu beziehen.

www.ejw-buch.de

 

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Werner Baur

Oberkirchenrat

"Verantwortung übernehmen, Bestätigung bekommen und durch die Begegnung und Auseinandersetzung mit der guten Botschaft von Jesus Christus Orientierung und einen einzigartigen Hoffnungsgrund für das Leben erhalten – dafür steht das EJW."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: