31.08.2015 - Eberhard Fuhr (EJW)

Trauer um Fabian Klein

Foto:privat

Bei Bergtour tödlich verunglückt

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg trauert um Fabian Klein (29 Jahre), der am vergangenen Wochenende bei einer Bergtour am Alpstein in der Schweiz tödlich verunglückt ist.

Seit Anfang Juni 2015 war Fabian in der EJW-Landesstelle im Bereich EK-Sport mit einem kleinen Dienstauftrag für die Öffentlichkeitsarbeit beschäftigt. Mit viel Elan und neuen Ideen hat er sich dort von Anfang an engagiert. Gemeinsam mit Henrik Struve und Lukas Ulmer wollte er einiges voranbringen. Seit vielen Jahren prägte er auch ehrenamtlich unser EJW-SportCamp auf dem Kapf, das er von Beginn an mitentwickelte. Fabian war leidenschaftlicher Teamsportler in der EichenkreuzLiga und spielte dort Fußball, Handball und Indiaca. Nun fehlt er.

Sein so plötzlicher Unfalltod macht fassungslos und traurig. Fabian hat sich in seinem gelebten Glauben an Jesus Christus gehalten. Was ihm im Leben Halt gab, kann uns in aller Fassungslosigkeit auch Halt geben.

Pfarrer Gottfried Heinzmann (Leiter des EJW)
Jürgen Kehrberger (Fachlicher Leiter des EJW)
Friedemann Berner (Geschäftsführer des EJW)
Henrik Struve (Landesreferent Eichenkreuz Sport im EJW)
Lukas Ulmer (Landesreferent Eichenkreuz Sport im EJW)
Jürgen Lang (Fachausschuss-Vorsitzender Eichenkreuz-Sport im EJW)


Weitere Informationen:

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) koordiniert, fördert und gestaltet die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Unser Ziel ist es, junge Menschen zum Glauben an Jesus Christus einzuladen, ihren Glauben im Alltag zu stärken und sie bei ihrem Engagement für Jugendarbeit und Gesellschaft zu unterstützen. Kurz gesagt: begegnen, begleiten und befähigen. Deshalb unterstützen wir Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Familien und (junge) Erwachsene über unsere sinnstiftenden Arbeitsbereiche, Veranstaltungen, Bildungsangebote und Reisen. Zudem bringen wir die einzelnen Jugendwerke vor Ort sowie in den Bezirken voran. Als größter konfessioneller Jugendverband in Baden-Württemberg bieten wir jährlich circa 306.000 jungen Menschen regelmäßige und circa 462.000 einmalige Angebote. Wir arbeiten selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit einem großen Netzwerk an Partnern. Mehr über uns erfahren Sie unter www.ejwue.de/ueber-uns/wer-wir-sind/ 

Ich bin dabei!

Ich bin dabei!

Christoph Zehendner

Journalist & Theologe

"Die Traditionsmarke EJW ist einzigartig: Einfallsreich, breit aufgestellt, engagiert und immer wieder überraschend. Typisch württembergisch und ausgesprochen weltoffen. Geistlich wach und politisch interessiert. Fromm, fröhlich, frisch und gut vernetzt."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: