12.11.2015

Was junge Menschen begeistert

© puckillustrations - Fotolia

Zweite Auflage der „NIGHT of LIFE“ am 20. November in Metzingen

Einen Abend voller Begegnung, Anregung und Inspiration bietet die zweite Auflage der „Night of Life“, die am Freitag, den 20. November 2015 im LUNA-Filmtheater in Metzingen veranstaltet wird. Unter dem Motto „Welten / Treffen / Horizonte“ sind Jugendliche und auch Erwachsene ab 19.30 Uhr eingeladen, durch ganz unterschiedliche Welten zu bummeln. Junge Menschen zeigen, wofür ihr Herz schlägt, was sie gerne tun, was sie glücklich macht. Vertreter aus ganz verschiedenen Lebenswelten und mit ganz unterschiedlichen Anliegen haben dann jeweils 500 Sekunden Zeit, um mit mindestens zehn Folien und einer Live-Performance kurzweilig ihr Wirkungsfeld zu präsentieren. Die Gäste erhalten so einen authentischen, kompetenten und ansprechenden Einblick in relevante Jugendthemen. Die „Night of Life“ fördert dabei auch in faszinierender und moderner Weise Verständnis, Anerkennung und Vernetzung in unserer Gesellschaft. Initiiert wird diese „Night of Life“ vom Evangelischen Jugendwerk Bad Urach mit Unterstützung der Projektstelle „Lust auf Andere“ des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg (EJW). Der Eintritt ist frei.

Begegnung und Inspiration


Im LUNA-Filmtheater hat das pralle Leben Platz: Sport, Kultur, Kirche, Schule, Politik und Wirtschaft werden für anschauliche Eindrücke sorgen. Und da Bummeln hungrig macht, wird auch für das kulinarische Wohl gut gesorgt sein.
„In einer Welt, die sich immer mehr in Teilwelten und Zielgruppen aufspaltet, sorgt die „Night of Life“ für eine Art Kreuzung, an der sich unterschiedlichste gesellschaftliche Akteure unmittelbar begegnen und sich gegenseitig inspirieren“ teilt Steffen Kaupp vom EJW mit. Aus verschiedenen gesellschaftlichen Ecken werden die Akteure für einen Abend zusammenfinden und mit den Besuchern einen gemeinsamen eindrucksvollen Weg gehen.

Weitere Informationen:


Kontakt und direkte Informationen:

Evangelisches Bezirksjugendwerk Bad Urach
Michael Möck
Bezirksjugendreferent
michael.moeck@ejw-urach.de
Telefon 07125/969 848 21

Klaus Kullen, Grafenberg
E-Mail: Klaus@Kullen.at
Telefon 0162 - 9111645

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Steffen Kaupp
Projektpfarrer
E-Mail: steffen.kaupp@ejwue.de
Telefon 0175 - 246 9267

Ich bin dabei!

Werner Baur

Oberkirchenrat

"Jugendarbeit und außerschulische Jugendbildung sind eine wichtige und äußerst wirksame Talentschmiede unserer Gesellschaft."

Jetzt unterstützen!
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: