Der Radtreff

Wir beginnen den Tag meistens mit einem evangelischen Gottesdienstbesuch. Wer gern später aufsteht, kann auch nach dem Gottesdienst noch dazustoßen.
Es besteht auch die Möglichkeit, dass jemand unterwegs eine Andacht vorträgt.

Die reine Fahrzeit der Touren beträgt etwa 3 bis 5 Stunden. Es wird ein verkehrssicheres Fahrrad vorausgesetzt, geeignete Kleidung und ein Fahrradhelm wird empfohlen.

Es ist eine normale bis gute Kondition erforderlich.
Bitte im Zweifelsfall mit der jeweiligen Radtourenleitung abklären.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Eintritte, Fahrtkosten, Führungsentgelte tragen die Teilnehmer selbst.

Ein Vesper und genügend Getränke sind mitzubringen.
Oft ist eine Einkehr auf eigene Kosten möglich.

Eine Anmeldung ist ratsam, aber nicht zwingend erforderlich.

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.
Jede/jeder Teilnehmer trägt für sich die volle persönliche Verantwortung.

 

 

 

Zur Zeit keine Treffen.



Wer sich vorstellen kann zu den noch offenen Terminen eine Radtour anzubieten, darf sich gerne bei uns melden.

Bei Fragen bitte an radfahren@treff30plus.de wenden.

Spenden
Jugendarbeit im EJW fördern.

Der EJW Förderverein unterstützt mit seinen Spenden die evangelische Jugendarbeit in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: