07.12.2017 - Eberhard Fuhr

Inspirieren, ermutigen und herausfordern

Foto: Immanuel Ross

Evangelisches Jugendwerk lädt junge Leute zu YOUNIFY 2017 ein

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) lädt junge Leute ab 14 Jahren am kommenden Samstag, den 9. Dezember 2017 zu YOUNIFY 2017 in die Ludwigsburger MHP-Arena ein. Dort erwartet sie vier sogenannte „Sessions“, mit denen sie neue Ideen und Ermutigung für ihren christlichen Glauben bekommen sollen. „Mit YOUNIFY wollen wir gezielt in Jugendlichen und junge Erwachsenen investieren, sie inspirieren und ermutigen, weil wir überzeugt sind, dass so die Arbeit in den Bezirken und Orten optimal unterstützt und ergänzt wird“ teilte Dieter Braun, Fachlicher Leiter des EJW mit. Die vier „Sessions“ mit den Themen Anfangen, Scheitern, Festhalten und Ankommen werden gestaltet von den „Speakern“ Johannes Warth (Wolfegg), Dieter Braun (Stuttgart), Debrah Hirsch (USA) und Jele Mailänder (Nürnberg). Dazwischen gibt es Musik mit der Band Lux aus Stuttgart, Wordpoesie mit Jana Highholder aus Münster, Kulinarisches, Unplugged-Musik, „meet the Speaker“, einen Markplatz mit Informationsständen und Gebetsangeboten.

Das EJW ist der größte konfessionelle Jugendverband in Baden-Württemberg. Rund 54.000 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich in Württemberg im Rahmen der evangelischen Kirche für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Einlass zu YOUNIFY ist ab 11 Uhr. Tickets gibt es an noch der Tageskasse ab 25 EUR. Zum Abschluss sorgt DJ Neelow bei der „Aftershowparty“ ab 21.30 Uhr für den richtigen Beat.

Alle Informationen unter:

 


Spenden
Jugendarbeit im EJW fördern.

Der EJW Förderverein unterstützt mit seinen Spenden die evangelische Jugendarbeit in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: