29.03.2019 - Redaktion: Eberhard Fuhr (EJW)

Team von EJW-Reisen wieder komplett

Foto: Julian Meinhardt (EJW)

Erweitertes Beratungs- und Serviceangebot

Durch den Wechsel von Achim Großer, der im November 2018 die Leitung des Silserhofs in Sils Maria (Engadin) übernommen hat, wurde die Leitung des EJW-Freizeitreferats neu besetzt. Seit Januar 2019 hat Cyrill Schwarz diese Aufgabe übernommen. Somit ist das Team wieder komplett. Gemeinsam mit Jens König und Lucas Zehnle will Cyrill Schwarz neue Schwerpunkte in der Freizeitarbeit setzen. So soll künftig der Kooperation mit Bezirken, Orten und CVJM mehr Gewicht gegeben werden. Zudem soll der Service aus der Landesstelle für kirchliche Träger, die in der Freizeitarbeit tätig sind, weiter ausgebaut werden. Das soll im Bereich der Schulung von Mitarbeitenden für den Freizeitbereich passieren aber auch in der Weiterentwicklung nützlicher Tools für die Freizeitplanung und für die Durchführung von Freizeitmaßnahmen. Ein erweitertes Beratungsangebot soll Bezirken, Orten und CVJMs bei der Konzipierung und Planung von Freizeiten unterstützen.

Cyril Schwarz leitet im EJW das Freizeitreferat mit einem 50-prozentigen Dienstauftrag und arbeitet zudem im CVJM Tübingen e. V. als Leitender Referent in Stellenteilung mit seiner Frau Angela Schwarz. Im Sommer leitet er das Strand-Relax-Camp für Jugendliche im CVJM Tübingen. Ihm liegt die Freizeitarbeit besonders am Herzen. „Gemeinsam mit jungen Menschen Zeit verbringen und sie ein Stück auf ihrem Lebens- und Glaubensweg zu begleiten ist eine der schönsten Aufgaben im Job als Jugendreferent – das kann besonders auf Freizeiten intensiv gelebt werden“.

Weitere Informationen:

Spenden
Jugendarbeit im EJW fördern.

Der EJW Förderverein unterstützt mit seinen Spenden die evangelische Jugendarbeit in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: