Zeit und Räume

Das bietet unsere 2. Fachtagung Erlebnispädagogik im christlichen Kontext (Foto: Syda Productions / Fotalia.com)

Impulse
Vorträge von Prof. Gerhard Hess und Prof. Dr. Werner Michl sowie spezielle Impulsreferate von Experten für Erlebnispädagogik in der Schule, der Jugendarbeit, in der Arbeit mit Konfirmanden / Firmlingen und bei EP-Trainings.

Ideen
Praxisnahes Kennenlernen von innovativen Ansätzen und erlebnispädagogischen Übungen. Zahlreiche Workshops vertiefen die Impulse für alle Zielgruppen.

Selbsterfahrung
Große Beteiligungsmöglichkeit in unseren Sessions. Hier besteht die Möglichkeit, dass Themen, Fragestellungen, die aus der Tagung heraus entstehen, von Interessierten weiter bearbeitet oder auch vorbereitete Praxismodelle von Tagungsteilnehmenden dargestellt und mit Anderen ausprobiert werden können.

Vernetzungsmöglichkeiten
Genügend Zeit für Gespräche und Austausch in den Pausen mit unseren Referenti nnen und Referenten sowie mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus dem ganzen Bundesgebiet. Auf unserer EP-Messe können Kontakte mit unterschiedlichen Anbietern geknüpft werden.

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: