16.04.2018 - Autor: 

Mit Erlebnispädagogik neu aufbrechen

Improtheater bei der Fachtagung Erlebnispädagogik 2018 (Foto: Julian Meinhardt)

EP-Fachtagung bietet starke Plattform für neue Impulse und Vernetzung

Was bedeutet es, wenn sich über 150 Menschen aus rund 60 unterschiedlichen Organisationen, Kirchen und Jugendverbänden zwei Tage im EJW-Tagungszentrum Bernhäuser Forst treffen?

Da hat ein Thema richtig Relevanz.

Erlebnispädagogik ist ein gefragter Ansatz - in Jugendarbeit, Schule und der Arbeit mit Konfirmandinnen / Konfirmanden sowie Firmlingen. Bei der zweiten Fachtagung Erlebnispädagogik im christlichen Kontext konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer neue Ideen und Kontakte gewinnen.

Unter dem Motto Carpe Diem - Erlebnispädagogik in (zeit-) begrenzten Räumen lud der CVJM Deutschland gemeinsam mit dem Evangelischen Jugendwerk in Württemberg und der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg zur Fachtagung am 13./14. April 2018 ein. Passend dazu wurde der dritte Band vom Praxisbuch "Sinn gesucht - Gott erfahren" veröffentlicht. 

Fortsetzung folgt.

Zur Dokumentation

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0

Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: