networkREGIONAL ... kommen um zu gehen

An eurer Liebe zueinander werden alle erkennen, dass ihr meine Jünger seid
Johannes 13,35

Dies stellte einen der Anfangsimpulse dar, als es um die Themenfindung für das networkREGIONAL ging. Ganz nüchtern betrachtet, versucht doch jeder Ort und jede Kirche seine eigene Suppe zu kochen. Es gibt oftmals mehr Trennendes als Verbindendes. Dabei sind wir doch Teil eines großen Ganzen. Daran glauben wir. Wir wollen bei networkREGIONAL in Einheit zusammenkommen, Trennendes in den Hintergrund stellen und uns auf das Vereinende ausrichten. Wir laden ein, gemeinsam auf Tiefgang zu gehen, sich inspirieren zu lassen und in Beziehung zu Gott, unserem Nächsten und uns selbst zu treten. Wir wollen über Orts- und Gemeindegrenzen hinweg “Reich Gottes-Vernetzung“ stiften und laden Hungrige und Querdenker herzlich dazu ein.

Im eigenen Zelt, Wohnwagen, Bus oder in Gemeinschaftszelten haben wir vom 31.05. bis 03.06. gemeinsam vier Tage auf der Friedenshöhe gewohnt. Neben der Segenszeit, verschiedenen Workshops und Kleingruppen bot das Café, das Zusammenkommen am Lagerfeuer, der gemeinsame Feierabend und die freie Zeit auf dem Camp eine gute Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen, sich zu vernetzen, und eine inspirierende Zeit zu erleben.

Inputs

Hier kannst du alle Inputs von Tim Lindsay nochmals anhören und herunterladen:

Donnerstag Abend
Freitag Morgen
Freitag Abend
Samstag Morgen
Sonntag Morgen

Campguide

Die meisten Informationen kannst du unserem Campguide des 2018er Camps entnehmen, welchen du hier herunterladen kannst.

Ablauf 2018

Referenten 2018

Unsere Referenten sind Rebecca und Tim Lindsay, Pastoren der Metropolis Church Zürich.

Empowered to Empower 

Gottes Ruf in unserem Leben löst nicht nur Glauben, sondern auch Zweifel aus.
Bin ich fähig? Bin ich dafür begabt? Habe ich die nötige Energie? Bin ich gut genug?
Wie kann ich mich im Glauben vorwärts bewegen ohne von meinem Zweifel und anderen Hindernissen aufgehalten zu werden? 
Wie kann ich meine Berufung leben und somit auch andere befähigen ihre Berufung zu leben? 
Während unserer gemeinsamen Zeit, wird Gott dir ganz praktische Antworten auf deine Fragen geben und dich auf deinem Weg mit Gott stärken.

Kontakt

Bei Fragen kannst du dich jederzeit an LeoVaiDitz@gmail.com wenden.

Veranstaltungsort 2018

Alle Veranstaltungen fanden auf der Friedenshöhe des CVJM Flacht statt. Dein Navi sollte dich unter Angabe von "Friedenshöhe, 71287 Weissach-Flacht" an die richtige Adresse führen :).

Veranstalter und Kooperationspartner

Veranstalter des networkREGIONAL in der in der Region LEO-VAI-DITZ ist der CVJM Flacht e.V.

Kooperationspartner sind:

  • Ev. Jugendwerk Bezirk Leonberg
  • Evangelisches Bezirksjugendwerk Vaihingen/Enz
  • Bezirksjugendwerk Ditzingen
  • CVJM Rutesheim e.V.
  • CVJM Heimerdingen e.V.
  • Soul Devotion e.V.
Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0

Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: