19.02.2019

"Macht die Pflicht zur Kür!"

Konfi-Wiki 2019

 

Im Jugendhaus am Münster des EJW Ulm kamen am 16.02.2019 rund 60 Mitarbeitende und Verantwortliche aus der Jugend- und Konfi-Arbeit zusammen.

Der Referent Dieter Niermann, aus Bremen, ermutigte alle, sich das Leben schwer zu machen und Neuland mit den Konfis zu betreten. „Macht die Pflicht zur Kür, damit die Konfi-Arbeit den Hauptamtlichen und Ehrenamtlichen mehr Spaß macht!“, so Dieter Niermann. Die Inhalte, die man in das Konfirmandenjahr reinpacken will, müssen die richtige Form finden. Das Prinzip, laut Dieter Niermann, heißt: „Die Form folgt dem Inhalt“. Als Unterrichtender sollte man den Reiz der Einmaligkeit nie aus den Augen verlieren: Mit den Konfis gemeinsam Neues wagen und entdecken, so kommt man auf völlig neue Wege, die andere Sichtweisen ermöglichen! Wichtig dabei ist es, offen zu sein und keinen fertigen Plan vor Augen zu haben. So haben auch die Konfis die Freiheit sich zu entfalten. Sein Wunsch: „Macht keine kleinen Pläne! Sie haben nicht den Zauber, das Blut der Menschen in Wallung zu bringen!“ (Zitat von Daniel Burnham)

Nach dem spannenden Impuls und Diskussion liefen mittags zwei Workshoprunden. Vom Ostergarten bis zur Erlebnispädagogik, Bibelentdeckergruppe und digitale Anwendungen bei Konfis war alles dabei. Ein bunter Mix, der auch den Teilnehmenden sehr viel Spaß machte. In den Pausen war Zeit zur Begegnung und zum Austausch. Die vielen Impulse und Ideen zur praktischen Umsetzung helfen dabei, Brücken zwischen der Jugend- und Konfi-Arbeit zu bauen. Der Tag endete am späten Nachmittag mit Praxisbeispielen und einem Wort auf den Weg.

Andrea Holm, Jugendpfarrerin in Ulm und Tobias Kenntner, Landesjugendreferent im EJW, freuen sich über die große Resonanz des Konfi-Wiki und wünschen sich ermutigende Brückenbauer zu Jugendlichen hin.

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0

Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: