KONFI-WIKI 16.02.19 in Ulm

Das Konfi-Wiki ist …
... ein Tag voller Impulse, Inspiration und Vernetzung für gute Brücken zwischen der Jugend- und Konfi-Arbeit
... ein Tag für Mitarbeitende, Verantwortliche und Multiplikatoren
... ein Tag, der Kopf und Herz bewegt

ABLAUF
  9.45 Uhr Ankommen im JAM
10.15 Uhr Start und Begrüßung durch Prälatin Gabriele Wulz
10.30 Uhr Impuls von Dieter Niermann:
“Spaß in der Konfi- und Jugendarbeit”
12.15 Uhr Mittagessen
13.00 Uhr Workshops I
14.00 Uhr Kaffeepause
14.15 Uhr Workshops II
15.15 Uhr beispielhaftes Nachahmenswertes
Gegen 15.45 Uhr Wort auf den Weg

Bis zum 15.01.2019 kann man sich zum Frühbucherpreis von 10,-€ anmelden.

Anmeldelink folgt im Herbst 2019

Vorbereitungsteam: Fachausschuss Konfi- und Jugendarbeit, Andrea Holm, Jugendpfarrerin in Ulm,
Dr. Thomas Ebinger, Dozent für Konfirmandenarbeit am Pädagogisch-Theologischen Zentrum Stuttgart (ptz)

 

 

 

KONFI-WIKI 18.02.17

Ein Tag mit guten Impulsen für eine Verknüpfungskultur zwischen der Konfi- und Jugendarbeit am 18.2.2017 in Ulm

Hier geht's zum digitalen Rückblick

Ein ganzer Impulstag voller wertvoller Begegnungen, Ideen und sehr praktischen Impulsen. In ihrem Grußwort stellte Prälatin Gabriele Wulz das Konfi-Wiki und die hervorragende Plattform zur Verknüpfung von Menschen in der Jugend- und Konfi-Arbeit heraus. In dem folgenden Impuls von Hans-Martin Lübking forderte er die Teilnehmenden mit 10 Thesen heraus, wie wir als Kirche Konfis mit einer bunten Vielfalt zukünftig erreichen. Lübking plädierte leidenschaftlich dafür die Gottesdienstpflicht für Konfis abzuschaffen und stattdessen eine Hand voll Gottesdienste gezielt mit Konfis vorzubereiten und diese zu reflektieren.

In zwei darauffolgenden Workshop-Runden wurden Konzepte und praktische Themen wie „Vom Konfirmandenjahr zum Jugendcluster“, Konfis und Gottesdienst und eine gelingende Verknüpfungskultur zwischen der Konfi- und Jugendarbeit erarbeitet. Die Ulmer Jugendpfarrerin Andrea Holm, eine der drei Initiatoren würdigte das Konfi-Wiki als ein hervorragendes und praktisches Format, um die Verknüpfung von Konfi- und Jugendarbeit gemeinsam in den Blick zu nehmen.

Im Konfi-Wiki wurde deutlich, dass es um „unsere Jugendlichen“ geht und dass Beziehungen von Teamern und Verantwortlichen zu Jugendlichen die wichtigste Brücke sind, um Jugendliche über die Konfizeit hinaus kontinuierlich vor Ort weiter auf ihrem Weg des Glaubens zu begleiten, so der verantwortliche Landesjugendreferent Tobias Kenntner.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die ihre Erfahrungen in den Workshops geteilt haben und den Teilnehmenden, die durch ihr aktives Dabei sein für lebendige Einheiten gesorgt haben.

Konfi-Wiki - Konfis sind wichtig für die Kirche für morgen.

 

Zum Nachlesen und Downloaden gibt es hier nochmal alle wichtigen Materialien des Impulstages:



Weiter zu: Konfinacht

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0

Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: