Ein Runder Tisch Konfi- und Jugendarbeit

Konfi- und Jugendarbeit haben sich in den letzten Jahren deutlich aufeinander zubewegt. Aber nicht immer gibt es vor Ort die Netzwerke, damit beides gut gelingt. Viel zu oft ist nach der Konfirmation Schluss mit Kirche, dabei ist gerade die Jugendzeit prägend für das geistliche Leben und die Einstellung zu Kirche und Glaube.

Mit dieser Seite wollen wir - zusammen mit den Bierdeckeln - Anregungen für die Zusammenarbeit von Konfi- und Jugendarbeit in den Kirchenbezirken geben. Vieles davon gilt auch für die Ortsebene.

Für ein erstes Gespräch kann man sich an den vier Bierdeckelfragen orientieren:
 

Bierdeckel-Fragen

1. Wo habt ihr Spaß an der Konfi- und Jugendarbeit und im Zusammensein mit Jugendlichen?

2. Was ist unser Ziel für die Konfi- und Jugendarbeit? Welche konkreten Formate braucht es dafür?

3. Wie sieht geistliches Leben mit Jugendlichen vor, während und nach der Konfi-Zeit aus?

4. Wer muss sich wie oft zusammensetzen, damit es nach der Konfi-Zeit weitergeht?

Weiter zu: Weitere Fragen

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: